Launcher: Schnellzugriff auf Apps und Kontakte mit kleinem Widget in Benachrichtigungszentrale

Den Sinn und Zweck von Launcher-Apps habe ich nie verstanden – genauso gut kann man sich auf iPhone oder iPad doch einen Favoritenordner anlegen.

LauncherUnter iOS 8 bekommt aber die App Launcher (App Store-Link) eine ganz neue Funktion, von der die Entwickler von Cromulent Labs direkt gleich Gebrauch machen. Veröffentlicht am 18. September, verfügt sie über ein kleines Widget, dass sich dank iOS 8 nun problemlos in der Mitteilungszentrale anzeigen lässt und somit auf die Schnelle Zugriff auf die favorisierten Apps oder Kontakte bietet.

Der zunächst kostenlos downloadbaren Universal-App Launcher sollte man, um die oben beschriebenen Dienste nutzen zu können, nach der Installation gestatten, auf das Adressbuch bzw. die Kontakte zugreifen zu können. Die Developer versprechen auch im Setup-Vorgang, dass diese Daten das Gerät nicht verlassen werden.

Kleines Launcher-Widget kann schnell eingerichtet werden

Hat man Launcher diesen Zugriff erteilt – was allerdings nicht zwingend notwendig ist, möchte man keine Kontakte als Favoriten definieren – kann das unter iOS 8 neu eingeführte Launcher-Widget in der Mitteilungszentrale aktiviert werden. Unter dem Button „Bearbeiten“ findet der User die Möglichkeit, Infos von Dritt-Apps in der Benachrichtigungszentrale anzeigen zu lassen. Gestattet man Launcher diesen Schritt, werden die Favoriten-Apps und Kontakte fortan dort angezeigt, um einen schnellen Zugriff zu gewähren.

Natürlich lassen sich die Schnellzugriffe auch über die Launcher-App selbst nutzen, nur dann geht der Sinn dieser Anwendung eigentlich schon verloren. Denn: Genauso kann man einen Favoriten-Ordner anlegen, in dem die bevorzugten Apps abgelegt werden. Mit dem Widget jedoch lässt sich mit einem Wisch über die Mitteilungszentrale schnell die favorisierte Person anrufen oder die gewünschte App starten. Möchte man mehr als nur zehn Favoriten in weiteren Reihen festlegen, wird ein einmaliger In-App-Kauf von 2,69 Euro für die Pro-Variante von Launcher fällig.

Kommentare 20 Antworten

  1. Gefällt mir sehr gut und vor allem praktisch. Stell ich mich zu blöd an, weil ich nicht alle Apps die sich auf meinem iPad befinden, finden kann? Weiß jemand Rat?

  2. Richtig tolle Idee für so was ist die widget Idee von Apple richtig cool. Funktioniert 1a nur irgendwie klappen die web links nicht sonst cool!! Danke für den Hinweis!!

  3. Wofür braucht man das Ganze? Als ob es vom Homescreen oder Favoritenordner nicht genauso schnell gehen würde… so muss ich eben eine Wischbewegung durchführen und trotzdem noch einmal auf das entsprechende Symbol drücken. Für mich kein Mehrwert – es gibt auch überflüssige Apps (für mich jedenfalls…)

  4. Super!
    Da sieht man, was die Widgetfunktion dank IOS8 zu bieten hat. Also wer braucht da denn noch ein Jailbreak. Das vermittelt schon beinah ein offenes System, was es aber zum Glück nicht ist und somit das sicherste Samrtphone OS bleibt.

  5. Hello Appgefahren Team, gibt es diese Launcher App auch für iOS 7 oder gibt es eine alternative um zwischen Favoriten APP’s hin & her zu wechseln ohne ständig den Homebutten zu drücken bzw. um den Homebutton zu entlassten!?

    PS: Ich möchte kein anderes Betriebsystem haben. *sorry*

    MfG

  6. Ein tatsächlicher Mehrwert ist, dass ich die Settings-App öffnen und sofort in bestimmte Unter-Kategorien springen kann (für mich sind „Usage“ und „Cellular“ immer interessant).

  7. Im Bericht wird erwähnt, dass der Programmierer DIREKT GLEICH Gebrauch davon macht. Das finde ich sehr lustig geschrieben. Ich werde mir die App nun ebenfalls ansehen. Vielen Dank jedenfalls für den Bericht.

  8. Ich war mit der App super zufrieden, nur leider ist die App im Appstore verschwunden und kann sie seit Wiederherstellung auf IOS 8.0.2 nicht mehr laden, Was für eine Sauerei, schließlich habe ich mir die Pro Version gekauft.

  9. Klingt witzig und total unnötig. Aber aler Homebutton-Entlastung scheint es mir durchaus sinnvoll. Doch der Link oben funktioniert nicht und manuell wird es auch nicht im Store gefunden.
    Wohl gegen die Apple Store rules?

  10. Klingt genial, da ich einige Sachen in verschiedenen Ordnern liegen habe. Leider ist der Artikel wohl nicht mehr verfügbar 🙁
    Schade

    Guten Rutsch allen zusammen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de