Mal- und Zeichen-App „Paper von FiftyThree“ für den Apple Pencil 2 optimiert

Für kreative Künstler.

paper

Ihr habt das neue iPad Pro zusammen mit dem Apple Pencil 2 im Einsatz? Dann könnt ihr jetzt auch den vollen Funktionsumfang in Zusammenarbeit mit der Applikation „Paper von FiftyThree“ (App Store-Link) nutzen.

Ist Version 4.2.8 installiert, könnt ihr die neue Doppeltipp-Geste verwenden. Demnach könnt ihr zwischen dem aktuellen Werkzeug und dem Radiergummi, zwischen dem letzten und aktuellen Werkzeug wechseln oder die Farbpalette anzeigen lassen. Diese Optionen findet ihr in den iOS-Einstellungen. Das Update liefert außerdem kleinere Fehlerbehebungen.

Paper von FiftyThree 4

Die Basis-Version von „Paper von FiftyThree“ ist kostenlos, wer jedoch auf mehr Funktionen zugreifen will, muss „Paper Pro“ abonnieren. Ein halbes Jahr kostet 6,49 Euro, wer sich direkt für ein ganzes Jahr entscheidet, zahlt 9,99 Euro. Dann wirde die iCloud-Synchronisierung freigeschaltet, ihr könnt mehr Pinselgrößen nutzen, Diagram, Cut und Fill verwenden und aus mehr Premium-Covers wählen.

Wie gesagt: Paper von FiftyThree kann kostenlos ausprobiert werden, bei Gefallen lassen sich weitere Pro-Features freischalten – zum fairen Preis. Der Download ist 126 MB groß, für iPhone und iPad erhältlich und in deutscher Sprache vorliegend.

Paper von FiftyThree
Paper von FiftyThree
Entwickler: WeTransfer
Preis: Kostenlos+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 appgefahren.de