Neue App: Ein großes Danke an euch & Blick auf die Kinderkrankheiten (Update)

Seit einigen Stunden steht unsere neue News-App zum Download bereit. Wir ziehen ein erstes Resümee.

appgefahren News Charts

Update am 31. Juli: Vielen Dank noch einmal für die vielen, vielen Zuschriften. Wir haben die Fehler-Liste in diesem Artikel aktualisiert. Dort sind alle wichtigen Bugs aufgelistet, die wir mit den nächsten Updates beheben werden.


Uns fehlen die Worte! Mit so einem positiven und vor allem umfangreichen Feedback rund um unsere neue App hätten wir nun wirklich nicht gerechnet. An dieser Stelle möchten wir uns – das appgefahren-Team und die beteiligten Entwickler – ganz recht herzlich bei allen Leser bedanken, die unsere App bereits aus dem App Store geladen haben oder das hoffentlich bald tun werden. Ein besonderes Lob gibt es an die Nutzer, die uns bereits an Freunde und Bekannte weiterempfohlen haben oder bereits eine Rezension im App Store hinterlassen haben! Ohne euch und eure Unterstützung hätten wir es nicht soweit geschafft.

Auch wenn wir die App in den letzten Wochen intensiv getestet haben, ist so ein Start im App Store immer eine andere Sache – gerade für ein kleines Team wie uns. Insgesamt laufen aber alle System stabil und es gibt keine groben Ausfälle – abgesehen davon, dass ihr unsere Server heute Abend ganz nah ans absolute Limit gebracht habt. Ohne ein paar Kinderkrankheiten und Verbesserungsmöglichkeiten geht es aber nicht – und ohne euer Feedback schon gar nicht. Wir haben alle Kommentare gelesen und uns zahlreiche Notizen gemacht, die wir in den nächsten Tagen und Wochen zusammen mit unseren Entwicklern angehen werden.

Damit ihr einen besseren Überblick über die wichtigsten Kleinigkeiten rund um unsere neue App bekommt, fassen wir einige Punkte für euch zusammen:

Push-Meldungen: Nach einigen Problemen und Ausfällen läuft seit dem frühen Nachmittag alles rund. Unser Entwickler konnte ein paar Steine direkt auf dem Server aus dem Weg räumen.

Zeilenumbrüche bei Kommentaren: Auch hier können wir bereits Entwarnung geben. Es kommt nicht mehr zu verschluckten Absätzen in euren Kommentaren.

Kategorien: Obwohl wir das vor dem Start der App doppelt und dreifach überprüft haben, scheint die Filterung der Kategorien für Anzeige und Push-Meldungen aktuell nicht korrekt zu funktionieren. Wir werden der Sache möglichst zeitnah auf den Grund gehen.

Markierung der gelesenen Artikel: Sicherlich eine Umstellung für euch, auf der anderen Seite eine enorme Erleichterung für uns. Anstatt alle gelesenen Artikel mühsam über eure Geräte zu synchronisieren, was in den meisten Fällen für erhebliche Probleme gesorgt hat, gibt es nun einen kleinen Trennbalken, der euch anzeigt, welche Artikel seit eurem letzten Besuch neu veröffentlicht wurden. Wir werden hier noch etwas Feintuning betreiben, damit unter anderem die Tage besser differenziert werden können. Update: Aufgrund der vielen Zuschriften werden wir noch intensiver schauen, wie wir die ungelesenen Artikel besser markieren können.

Datenübernahme aus der alten App: Leider ist es nicht möglich, Lesezeichen und Preisalarme in die neue App zu übertragen. Auch deswegen haben wir uns für eine komplett neue App entschieden, denn so könnt ihr große Datensammlungen behalten. Einfach den Push für die News in der alten App deaktivieren und euer Preisalarm bleibt aktiv, falls ihr keine Lust habt, sämtliche Daten manuell zu übertragen.

Nachtruhe: Leider hat sich dieser praktische Modus zum Push-Killer entwickelt. Egal welche Uhrzeiten eingestellt sind, die aktivierte Nachtruhe verhindert über 24 Stunden die Zustellung von Push-Meldungen. Unser Versprechen: Wir nerven nur zwischen 7 und 21 Uhr mit Artikel, am Wochenende zwischen 8 und 20 Uhr.

Folgende Punkte werden wir zusammen mit unserem Entwickler-Team ebenfalls zeitnah in Angriff nehmen:

  • Überblick über alle und eigene Kommentare
  • Antworten auf Kommentare einrücken
  • Fehlerhafter Kommentar-Zähler im Artikel
  • Anpassung der Schriftgröße
  • Preisalarm findet keine reinen iPad-Apps
  • Preisalarm nimmt vereinzelt Apps nicht auf
  • (falsche) Fehlermeldung beim Zurücksetzen des Passworts
  • automatisches Ausblenden der Übersicht im iPad-Hochformat
  • Verbesserte Unterstützung für VoiceOver
  • Kontakt kann ohne eingerichtetes Mail-Konto nicht geöffnet werden
  • Kleinere Darstellungsfehler & einige andere Details

Ein genaues Datum für das erste Bugfix-Update können wir euch aktuell leider nicht nennen, das ist ja auch immer ein wenig von Apple abhängig. In den nächsten zwei bis vier Wochen dürfte es aber hoffentlich soweit sein, sollten bis dato keine schwerwiegenderen Probleme auftauchen. Über Neuigkeiten halten wir euch jederzeit auf dem Laufenden.

Anzeige

Kommentare 232 Antworten

  1. Ich bin begeistert vom neuen Design. Puristisch, übersichtlich, logisch, intuitiv. Macht viel Spaß. Kompliment an euch alle!!!

  2. Bitte unbedingt die Watch-Unterstützung ausbauen. Möchte komplette Artikel auch auf der Uhr lesen. So bringt mir dies keine Vorteile zu bisher

  3. Auf dem iPhone 6 Plus macht die App echt Spaß!
    Dadurch, dass ein Großteil der Navigation jetzt am unteren Rand liegt ist sie super zu bedienen – einhändig ?

    Die Apple Watch App sieht auch okay aus…viel mehr ist under watchOS 1 auch nicht möglich…ich bin mehr als zufrieden!!!

    Hatte beim ersten installieren noch leichte Probleme bei der Antwort des Push Servers, hat sich aber alles stabilisiert jetzt ?

  4. Auch von mir, Kompliment. Eine tolle News App welche ich täglich nutze. Nur an das neue Design muss ich mich noch gewöhnen :). Weiter so!!!

  5. Im Moment werden die Credits abgefarmt das es nur so kracht, wenn man gewohnt ist das man auf Kommentare eingeht.
    In der schieren Masse der Kommentare geht alles unter. Man kann keine 500 Kommentare lesen. Aber das war abzusehen.

  6. Ich habe die Push-Benachrichtigungen für alle Kategorien deaktiviert, Push generell aber aktiviert (nur für den Preisalarm). Dennoch bekomme ich Push-Benachrichtigungen für eure News. Da ich sowieso jeden Tag mehrmals in die App schaue, benötige ich Push nur für den Preisalarm ?

  7. Irgendwie, hab ich heute den ganzen Tag auf ein update gewartet, nur um gerade raus zu finden, dass es sich um eine gänzlich neue App handelt

  8. Nach einigen Stunden mit der neuen App, hat sich mein erster Eindruck bestätigt! Klasse App, macht wirklich Spaß…
    Danke an Alle, die daran beteiligt waren/sind!!????

  9. Ich habe die neue App gerade bewertet ?????
    Ich finde sie ist wirklich super gelungen! Die Geschwindigkeit ist absolut top! Besonders gefällt mir auch die Kennzeichnung „Topthema“ und der Bereich „Credits“! Es wäre toll wenn ihr hier noch ein paar Preisausschreiben einbauen könntet!

  10. Das die Kommentare wenn man sie aufruft beim neuesten beginnen finde ich irgendwie doof. Muss man immer nach oben scrollen um den ersten Kommentar zu lesen.

      1. Doch, kannst du: Einfach etwas länger den Finger auf deinen bisherigen Text gedrückt halten, dann gibt es eine Möglichkeit zur Bearbeitung. Ist nicht sehr offensichtlich, aber vorhanden. ?

  11. Appgefahren war mit eine der ersten Apps, seit ich ein iPhone mein eigen nennen darf. Seit dem ist viel in und um diese App passiert und ich bin immer noch begeistert. Hut ab und weiter so!

  12. hmm – ich fand die alte App wirklich gut – die neue ist jetzt etwas gewöhnungsbedürftig. Aber das ist ja wohl bei allem Neuen so. Schwung mir mal wie lang es dauert. Denke aber das geht ganz schnell ?

  13. Sagt mal wo find ich denn jetzt die Insider Rubrik? Und warum bringt ihr immer eine neue App, reicht da nich auch nen Update, ist ja jetzt schon die dritte App von euch…

    1. Bei so großen Updates kann immer etwas schief gehen. Bei Apple dauert es teilweise sieben Tage, bis Updates freigeschaltet werden, Arbeitszeit zur Fehlerbehebung nicht nicht eingerechnet. Außerdem wollen wir den Nutzern die Chance geben, sich nicht gleich von 0 auf 100 an eine komplett neue Umgebung zu gewöhnen.

    1. Bei so großen Updates kann immer etwas schief gehen. Bei Apple dauert es teilweise sieben Tage, bis Updates freigeschaltet werden, Arbeitszeit zur Fehlerbehebung nicht nicht eingerechnet. Außerdem wollen wir den Nutzern die Chance geben, sich nicht gleich von 0 auf 100 an eine komplett neue Umgebung zu gewöhnen.

      Die alte App läuft ohne Updates solange weiter, bis Apple irgendetwas ändert, was sie unbrauchbar macht 😉

  14. Kommen denn auch noch die ‚Seitenzahlen‘ wieder an die Artikel unten dran? Dann hätte man beim lesen eine bessere Übersicht wo man sich gerade befindet. ??

  15. Schade, ich werde die alte App bestimmt sehr vermissen. War doch schließlich eine der wenigen, die mein iPhone 6 bis ans Leistungslimit brachten 😀

  16. Also jetzt echt mal. Direkt am Launch-Tag schon Fehlerbehbungen vorgenommen und einige Dinge auf der Liste?! Ich glaube von Euch können sich noch einige große Firmen was abgucken. Da reagiert man manchmal erst nach Monaten..! Ich finde die Umstellug nicht schwer, freue mich aber wenn wieder eine bessere Trennung der Tage kommt. Da ich manchmal beruflich einige Tage keine Internet habe, war es immer gut einfach bis zum Tag X zu scrollen und von da aus wieder nach oben. So hatte ich schnell und chronologisch einen Überblick. Mit diesem „neu seit letztem Logout“ hat auch den Nachteil das wenn ich nur mal kurz einen Artikel lesen will wieder etwas „suchen“ muss um alles „aufzuarbeiten“. Auch könnt Ihr Euch mal überlegen wieder Push Nachrichten für Eure „News“ zu setzen. Find diese kleinen Dinge immer sehr gut. Vielleicht als eine Art auswahl, das Leute die es nervt abschalten können ohne komplett auf dem Push – Service zu verzichten.

      1. Euren News-Ticker: ich glaub nachdem Ihr den eingeführt hab gab es beschwerden das es bei jedem kleinen News eine Pushmeldung gibt. Ich fand das aber immer relativ praktisch. Vielleicht gibt es in Zukunft die Option sich diese neuen News im Ticker wieder per push zukommen zu lassen (also das es einen neuen Beitrag gibt) falls das aktuell schon geht hab ich es nicht gefunden, dann bitte ich um Hilfe?

  17. Ich weiß nicht ob das schonmal geschrieben wurde und ob das so Absicht ist, aber ich fände es top, wenn auch ein feiner grauer Strich zwischen den Kommentaren wäre und wenn die Ansicht wieder beim ersten geschriebenen, nicht beim aktuellsten startet 🙂

  18. Habe erst seit Kurzem wieder ein iPhone und bin echt froh, dass es euch noch gibt! Alles Gute und weiterhin viel Erfolg sowie Spaß! Anke ???

  19. Also erstmal auch großes Lob von mir, ich finde sie gesamt besser als eure letzten beiden Apps, wobei sie nicht übel waren, nur eins finde ich in der alten App besser, das ich dort besser sehen konnte was ich schon gelesen habe und was nicht.
    Geht hier ja leider nicht, manchmal habe ich einfach alles hellgrau gemacht was mich nicht cinteressiert hat und dunkel gelassen was mich interessiert. Dann konnte ich beim nächsten Besuch die Artikel in Ruhe lesen( wenn ich vielleicht mehr Zeit habe) jetzt stehen ja alle gleich bei gelesen wenn ich die App wieder öffne.

    P.s. Ich möchte nicht immer gleich Lesezeichen setzen nur um ihn vielleicht das nächste Mal zu lesen, falls der Hinweis kommen sollte ? sonst top ??

      1. Ja schon, aber nur weil ich jetzt vielleicht keine Zeit habe und sie in einer halben Stunde lesen will möchte ich eigentlich nicht gleich immer ein Lesezeichen setzen. Aber ein Beinbruch ist es ja nun auch wieder nicht. Fand es in der alten App nur sehr komfortabel ?

        1. Ich denke, dass ihr euch an diese Umstellung gewöhnen werdet. Es ist halt nun anders als vorher 😉

          Ein Lesezeichen kostet ja nix und im Prinzip ist es fast die selbe Geste wie vorher. Schau es dir einfach mal an.

  20. wurde schon mehrfach gefragt aber nicht beantwortet: was ist der Unterschied zwischen alt und neu und brauche ich alt noch (inhaltlich anders)?

    1. Ohne die alte App würde ich wahnsinnig werden. Habe viele Antworten auf meine postings erhalten und finde sie einfach nicht….aaaargh

    2. Ich hab jetzt den ganzen Tag mal beide drauf gehabt und verglichen. Vom Inhalt ist mir kein Unterschied aufgefallen. Hab jetzt die alte version gelöscht.

    3. Du kannst die alte App löschen, wenn du dort keine wichtigen Lesezeichen oder Preisalarm mehr drin hast oder diese nicht manuell übertragen möchtest.

  21. Auch von mir noch einmal Glückwunsch zum gelungenen Start!! Das die Server am Limit waren, aber nicht zusammen gebrochen sind, zeugt von guter Arbeit ????

  22. Super Sache❗️
    Die neue App hat super Reaktionszeiten und ein tolles Design wie bei jedem Update dass bis jetzt herausgebracht wurde. ??
    Nebenbei darf man ja nicht vergessen die Artikel treffen immer wieder meinen Geschmack. ?

  23. Finde die neue App sehr gelungen und optisch ansprechend. Großes Lob für eure Arbeit! Leider vermisse ich auch die Möglichkeit Artikel wieder auf ungelesen zu setzen um sie eventuell auch noch 2-3 Tage später in Ruhe zu lesen. Der Balken der letzten Besuche lässt diese Artikel wohl in Zukunft untergehen.

  24. Du hättest bei der Gelegenheit noch schreiben können, dass das „(Dis)Like“-en von Kommentaren nicht mehr geplant ist, Fabian. Ansonsten: Thumbs up!

  25. Ich habe auch gerade versucht mir eine Test-Push-Nachricht zuschicken und bekam einen Server-Fehler … Aber ihr macht das schon … Ansonsten gefällt mir die neue App wirklich gut und richtig chic ?

  26. Ich habe noch einen Fehler entdeckt: Ab und zu wenn man bei den Kommentaren durch eine Wisch-Geste zurück zum Artikel wischt, steht bei den Kommentaren 0
    Lg 🙂

  27. Gibt es am iPad auch eine Möglichkeit, aus den Kommentaren mit einer Geste wieder zum Artikel zurückzukommen? Am iPhone klappt das, am iPad krieg ich das nicht hin, da öffnet sich immer die Artikelübersicht…

      1. Das ist egal, ob ich das iPad hochkant oder quer halte. Den Pfeil oben habe ich natürlich gesehen, aber am iPhone geht es zusätzlich auch mit der Geste, am iPad momentan nicht. Ist ja nicht dramatisch, ist mir halt aufgefallen.

  28. Tolle neue App! Viel frischer und moderner Macht sehr viel Spaß, eure App zu benutzen! Und für so ein kleines Team sind die Anzahl der Fehler und Bugs völlig im Rahmen! Weiter so ???

  29. Die neue App ist wirklich ganz großes Tennis. appgefahren war schon immer meine Lieblings iPhone Infoquelle und jetzt habt ihr das alles noch eine ganze Ecke runder gemacht! Weiter so!

  30. Verstehe weiterhin nicht, warum man das gelesen/ungelesen setzen sowie das Ausgrauen abgeschafft hat. Wie kommt man auf so etwas? Werde ich nie verstehen, warum bewährte Dinge in neuen App-Versionen abgeschafft werden. Wahrscheinlich, weil die App-Herausgeber die Apps selber nicht nutzen.

    Gerade dafür ist doch eine News-App da. Schnell als gelesen/ungelesen markieren, falls nur überflogen oder nicht relevant. Und das direkt sichtbar, was gelesen und was eben noch nicht (richtig).

    1. Und weil hier schon mal vorgeschlagen wurde, hierfür das „Lesezeichen“ zu nutzen: Das sind doch – wie bei Mails – zwei völlig verschiedene Sachen:

      – „GELESEN“ zeigt an, ob ich etwas gelesen habe oder eben nicht
      – Ein „LESEZEICHEN“ (Markierung) zweigt an, dass ich etwas WICHTIG finde

      Das Fehlen eines SELBST ZU SETZENDEN „GELESEN“-Kennzeichens finde ich ziemlich schlecht… (Ansonsten finde ich die neue App SEHR GUT!)

  31. @erikson ! Ich hab auch mein iPhone neben dem iPad liegen …. Und ich stelle fest , daß auf dem iPad 2/3 mehr Platz ist !? Und deshalb werden Artikel und Kommentare nebeneinander angezeigt !!! Deshalb habe ich einige Kom. Weiter oben auch geschrieben , daß auf iPad besser ist.

  32. Das Design und die Animationen sind echt super! Endlich laden die News so schnell wie in anderen apps..so macht appgefahren 100% Spaß ?

  33. Meiner Meinung nach sollte auf dem iPad in der Übersicht unten wo man zwischen „news“ „App des Tages“ und Co wählen kann das ausgewählte Symbol besser hervorgehoben werden da man dieses momentan kaum von den anderen unterscheiden kann.

  34. Was auch noch ganz nett wäre, wenn man die Übersicht, wenn man das iPad hochkant hält mit einer Wischgeste ausblenden könnte und nicht immer auf den darunter liegenden Artikel tippen muss.
    Ansonsten muss ich sagen ist euch die neue App sehr gut gelungen 😀

  35. Grundsätzlich schön gestaltet. Das abblassen/grau werden der gelesenen Artikel fehlt mir aber deutlich. Da konnte man mit nur einem Blick sehen, was man schon gelesen hat. Warum wird das bei jeder neuen App vergessen/anders gemacht. War bei eurer letzten Version am Anfang auch weg.

  36. Alles perfekt. Selbst das neue Icon / Logo sagt doch sehr zu – speziell gegenüber dem vorigen. Dafür schonmal ein dickes, dickes Lob.

    Auf dem iPad fällt mir folgendes auf:

    – die Übersicht blendet sich im Hochformat nach Anwahl eines neuen Artikels nicht von selbst aus.
    – die Üb…sicht ist unnötig abgekürzt.

    sonst ist echt alles top!

  37. Die neue App gefällt mir, sieht gut aus und verhält sich wie man es erwartet. Mir sind dennoch zwei Sachen aufgefallen:
    1. In der Rubrik „Ticker“ gibt es anscheinend nicht mehr die Möglichkeit sich jüngst geupdatete Apps anzusehen, ich fand die Möglichkeit in der „alten“ App immer ganz interessant. So wird man auf Aktualisierungen von Apps aufmerksam gemacht, welche man nicht mehr installiert hat. Das war für mich immer ein Indikator dafür die App nochmals zu testen.
    2. Ein Fehlverhalten was mir gestern nicht aufgefallen ist, der Aufruf der Rubrik „App das Tages“ führt bei mir heute zu Absturz der App (nur iPad, nicht iPhone).

  38. @Fabian

    Wann zieht ihr euer App-Icon auf der Website hier nach? Oben im Banner ist noch das alte Symbol.

    Wird die Website (Desktop-PC) auch noch ein wenig angepasst oder bleibt das so? Nur neugierig =)

  39. Alles super, bis auf die Markierung der gelesenen Artikel. Das klappt irgendwie noch nicht. Bei mir bleiben gelesene Artikel unter „neue Artikel“.

  40. Kinderkrankheiten gehören zu jedem neuen System oder Programm.
    Und für diese umfangreiche Anpassungen ist es wirklich wenig was da aufgefallen ist.
    Die App ist alles in allem mehr als gelungen.
    Super Arbeit ?

  41. Drei Fehler fallen mir auf;
    1.) Immer wieder mal bleiben gelesene News unter „Neue News“ stehen.
    2.) Gestern habe ich von mehreren neuen News die obere gelesen, danach wurden auch die fünf noch ungelesenen News unter die „Gelesen“-Markierung verschoben.
    3.) Die „Gelesen“-Status sind auf meinem iPhone und Ipad nie gleich (in gleichen WLAN)

    1. Es ist halt im Moment kein gelesen Indikator. Sondern nur eine anzeige, was sich seit dem letzten Start der App getan hat. Mit gelesen oder ungelesen hat das alles nichts mehr zu tun. Sehr schade.

  42. Super App…sogar das Design gefällt!

    Aber,um mal Negativ-„Kritik“ zu üben:
    Bei den Kommentaren bleibt unter dem Profilbild doch sehr viel weiße Fläche,könnte man nicht den Kommentar schon dort beginnen lassen?
    Lässt sich die Schriftgröße der Kommentare auch verkleinern?
    (Es sind wirklich die Haare in der Suppe oder besser: es wären die Salzblumen in einer perfekten Suppe!)

  43. Also die neue App ist echt um Welten besser wie die alte! Aber ich verstehe nicht warum man sich für den Preisalarm nun anmelden muss. Leider funktioniert der Preisalarm danach trotzdem nicht. Ich kann keine App für den Preisalarm markieren…

  44. bei mir setzt der preisalarm dauern aus. gebe nach etlichen in der liste eine neue ein, alarm an. such die nächste mit alarm an. such wieder die vorherige, preisalarm ist aus???? bei drr folgenden ebenso. es zeigt auch nur bis zu einer bestimmten anzahl was an. gebe ich weitere an u aktiviere alarm, tauchen die gar nicht mehr in der liste auf vom alarm.. oder??

  45. Erstmal riesen Kompliment, dass ihr die Feedbacks so schnell und genau durchgearbeitet habt! Das ist nicht selbstverständlich!

    Alle meine Punkte habt ihr eigentlich schon aufgelistet.

    Nur mit der Sache der Markierung von gelesenen Artikeln bin ich nicht ganz zufrieden mit eurer Rückmeldung.

    Bisher war es bei mir so: APPgefahren App aufmachen (z. B. Bushaltestelle) und die Artikel durchgehen. Entweder einen Artikel sofort lesen (-> wird automatisch als gelesen markiert), oder einen für mich uninteressanten Artikel durch berühren das Fotos als gelesen markieren, oder einen Artikel überspringen (wenn ich ihn später lesen will).

    Wenn ich die App wieder öffne, konnte ich mit dem System fortfahren.

    In der neuen App sehe beim neu öffnen aber nicht mehr, welche Artikel ich noch nicht gelesen habe. Sondern nur, welche seit meinem letzten Besuch dazu kamen. SEHR SCHADE!!!

    Der Workaround mit den Lesezeichen ist viel schlechter. Wenn ich einige Artikel noch überhaupt nicht gesehen habe, kann es sein, dass ich diese nicht lese, weil ich noch nicht dazu gekommen bin ein Lesezeichen zu setzen (z. B. weil der Bus kam und ich das iPhone Weg stecken musste. Sie erscheinen aber trotzdem bei den nächsten Besuch zwischen den „alten“ Artikeln. Schade!!! Bitte ergänzt doch wieder den Unterschied zwischen gelesen und nicht gelesen!!!

    Sonst ist die neue App aber sehr hübsch.

  46. Nachtrag: Die App wird auch unleserlicher: Wenn ich einen Artikel gelesen habe und wieder zur Übersicht springe, sehe ich nicht genau, welchen Artikel ich schon gelesen habe und welche nicht. Das war vorher viel besser ☝?️?

  47. Hallo zusammen,
    ich habe ein vorläufiges Workaround für das folgende Problem gefunden:
    Wenn man im Ticker etwas sucht und die Suchergebnisse hinter der Tastatur liegen, hilft es, mit dem Finger vom linken Bildschirmrand ein kleines Stück nach rechts zu ziehen. So als würde man das Menü öffnen wollen. Dann verschwindet die Tastatur. ?
    Grüsse!

  48. Die Lesezeichen sind eben nicht dafür da, was vorher das Ausgrauen gemacht hat. Jetzt muss ich aktiv etwas anklicken was ich später lesen will. Deutlich intuitiver ist, anzuklicken was ich jetzt nicht lesen will, bzw was ich jetzt lese! Ich werde wohl die alte App nutzen, bis ihr das auch hier eingebaut habt (gerne auch als Button Lösung über die Einstellungen). Wenn ich mich recht erinnere, wolltet ihr das schonmal ausbauen.
    Außerdem, wenn ich die App starte wird mir irgendein (vielleicht der neueste, der beim letzten mal starten vorhanden war?) angezeigt, und nicht der allerneuste.

    1. Das Fehlen einer GELESEN/UNGELESEN-Markierung führt auch bei mir dazu, dass ich die neue App-Version NICHT nutzen werde – schade…

  49. Knaller Freunde ? Endlich funktioniert das Ding wie es soll. Danke ! Diese Quälerei mit dem lahmenden Vorgänger war einfach nicht mehr zu ertragen. Jetzt könnte es mit Euch wieder spaßig werden ? Grüße aus dem Königreich Kornharpen

  50. Freue mich auch schon richtig auf die neue App… bin erst heute zum updaten gekommen und werde jetzt mal in Ruhe testen

    1. Warum? Viele wünschen sich das. Aber warum? Man merkt sich doch, was man schon gelesen hat, oder? Ich stolpere den ganzen Tag schon darüber, dass Leute sich das wünschen.

      1. Ganz einfach ab und an spinnt die Anzeige auch mal und wenn man 60 Nachrichten hat kommt man schon mal durcheinander. Oder bestes Beispiel wenn du ausversehen auf eine pushmeldung kommst und die App öffnet sich dann würden der neuen App alles als gelesen markiert.

  51. Super App. Macht aufgrund der flotten Geschwindigkeit und der intuitiven Benutzerführung wieder sehr viel mehr Spaß eure News zu verfolgen…einzig die Kommentarabteilung ist, finde ich, etwas unübersichtlich geraten.

  52. Ich bleibe erst einmal bei der alten App. Die Markierung gelesener Artikel ist essenziell für die tägliche Nutzung. Außerdem lädt die alte App die Nachrichten innerhalb von 0,5 Sekunden, die neue App braucht für jedes Laden 3 Sekunden. Und das auf einem iPad Air zwei, Querformat. Das kann und darf nicht sein. Aber vielen Dank dass ihr eine neue App gemacht habt. So bleibt einem das blöde rote Eins in den nächsten Monaten im App Store Badge erspart.

  53. Der Wechsel zwischen den Artikeln durch rechts und links wischen funktioniert nicht immer. Ich hatte auch schon das er bei jedem Wischen von links nach rechts wieder in das Hauptmenü gewechselt ist. Außerdem werden in der neuen App bei mir alle Artikel als gelesen markieren, auch wenn man zwischendurch nur in den AppStore wechselt. Gleiches gilt wenn ich aus Interesse einzelne Artikel überspringe. Das fördert nicht gerade die Übersichtlichkeit. Besser sind die Verlinkungen in den AppStore geworden. Die kommen ohne Umwege über Safari aus.

    1. Hallo Horst,

      zu den Wischgesten: Wenn du von ganz links nach rechts wischst, kommst du uns Hauptmenü. Wenn du nur den Artikel zurück gehen willst, dann bitte nicht ganz vom Rand wischen, sondern ab etwa 1/3 des Bildschirms.

  54. Je mehr ich die neue App benutze, umso mehr merke ich, wie mein Arbeitsfluß durch das fehlende Gelesen/Ungelesen TOTAL gestört ist.
    Ich ertappe mich ständig dabei, alle Überschriften zum x-ten Mal zu lesen, um entscheiden zu können: kenn´ich den Artikel schon oder nicht`. Furchtbar!
    Wäre es meine App und die Hälfte der Leute vermissen ein gewisses Feature der alten Version, würde ich mir eingestehen, einen Bock geschossen zu haben. (ähnlich wie iFun und die weniger gewordene Werbung 😉 )
    Und:
    hier wird doch so auf den Geist der Community geschworen:
    Warum fragt man dann vorher nicht einfach mal?
    Wenn einem schon das Bauchgefühl für wichtige Features fehlt?

    Interessieren würde mich: wann ist das Gelesen/ungelesen ausgrauen eigentlich eingeführt worden? Mit welcher Version? Wie war damals das Feedback der User?
    Gibts da noch alte Artikel?

    Und das rote Badgeicon auf dem Wort „News“ in der alten App vermisse ich auch.

    1. Hallo Tom,

      wie du in dieser News oder in dem kleinen Kommentar am Donnerstag-Abend gelesen hast, sind wir uns der Sache mit der Markierung der News bewusst und arbeiten aktuell eine Lösung aus, die wir mit einem Update nachreichen werden.

  55. Für mich persönlich wäre es wichtig das die Lesezeichen synchronisiert werden. Also wenn ich auf dem iPhone unterwegs ein Lesezeichen speichere das ich dieses dann Zuhause auf dem iPad auch sehen kann. Sehr oft kam es schon vor das ich einen interessanten Artikel abgelegt hatte der für das iPad gedacht war, ihn dann aber im Stress des Alltags vergessen habe. Sowas ist echt schade.

  56. Heute stürzt nach Anklicken der App des Tages wieder alles ab, hatte ich vor 2 Tagen auch schon mal ?
    Vielleicht klappt es ja bald wieder ?

  57. Hallo, wollte jetzt nicht alle 191 Kommentare hier lesen, so dass es möglicherweise schon jemand gesagt hat: wenn ich die Kommentare zu einem Artikel öffne, wo bereits mehrere Kommentare vorhanden sind, dann öffnet sich die Seite irgendwo in der Mitte. Ich muss also als erste Aktion hoch oder runter scrollen, um den ersten oder letzten Kommentar zu sehen ( iPad 2). Das finde ich unbequem.

  58. Bei mir läuft alles einwandfrei! An einem neuen Update wird gearbeitet. Das braucht nur etwas Vertrauen, Zeit und Geduld. Besser geht’s doch fast gar nicht! ???

  59. Kann ich einen, von mir geschriebenen Kommentar nicht mehr nachbearbeiten?
    Und die Eingabe im Querformat klappt irgendwie auch nicht.
    Ansonsten, super App

  60. Hmm, jetzt geht es. Aber ich habe mittlerweile die dritte App als App des Tages.
    Fehler im Cache? Bei der alten App konnte man den ja leeren.

  61. Im Ticker klick ich z.b. (links) auf den dritten Eintrag von oben…dann auf eines der Vorschaubilder der App (rechts). Ein Klick neben das geöffnete Bild, lässt es bekanntlich wieder verschwinden. Die 3 Vorschaubilder zeigen nun aber die Bilder des ersten Eintrages in der Tickerliste (links). Hat das noch jemand? Bereits gemeldet? Sonst ganz brauchbar die neue App.

  62. Schon am zweiten Tag bin ich geneigt die alte App gar nicht mehr aufzurufen. Weil ich fast keinen Unterschied feststelle. Allein das vertraute appgefahren-Pic fehlt mir etwas, deswegen gucke ich immer noch hinein. Das habt ihr richtig gut gemacht! ??

  63. Ich hätte inmer noch gerne den ersten Eintrag wen ich auf Kommentare klicke und nicht den letzten, das gescrolle nervt. Habe jetzt nicht alles durchgelesen was an Vorschlägen kam, also sorry falls der Vorschlag schon kam

  64. Macht euch nicht zu großen Stress! Im großen und Ganzen läuft die App doch wirklich super, vieles von der „Bug“ Liste hat wirklich noch Zeit, das meiste ist kosmetischer Natur!!

  65. Glückwunsch. Euch ist ein echt schönes neues App-Design gelungen. Ich verfolge eure App seit Anfang an und muss sagen, dass sie sich hervorragend entwickelt hat. Weiter so!

  66. ich vermisse die Funktion, eigene Kommentare im Nachhinein nochmal zu editieren. War gerade bei fehlerhafem Satzbau, Rechtschreib- und Kommafehlern praktisch. Ist die komplett weggefallen oder hat die sich versteckt?

  67. Hallo,
    Ich kann nicht den Kontakt zu euch aufnehmen. Kann das Feld einfach nicht anklicken. Alle anderen, wie Einstellungen, Push, News usw funktionieren, nur wenn ich auf Kontakt klicke passiert nichts ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de