PEAQ PCR 120BT-W DAB+: Radio-Wecker mit Bluetooth und Qi-Charging

Viele Funktionen und noch mehr Knöpfe

Ihr möchtet einen klassischen Radiowecker mit smarten Funktionen verbinden? Dann hätten wir vielleicht etwas für euch. Wir haben uns in den vergangenen Tagen den PEAQ PCR 120BT-W DAB+ von MediaMarkt genauer angesehen. Es handelt sich um einen Wecker mit FM und DAB+ Radio, Bluetooth und einer Qi-Ladefläche.

Verkauft wird das gute Stück exklusiv im Online-Shop von MediaMarkt für einen Preis von 59,99 Euro, die Lieferung erfolgt versandkostenfrei. Zur Auswahl stehen zwei verschiedene Farbvarianten, entweder Schwarz oder Grau/Braun. Auf unseren Bildern könnt ihr das letztgenannte Modell sehen.


Interessante Entdeckungen gibt es bereits kurz nach dem Auspacken. Nachdem das mitgelieferte Netzteil angeschlossen wird, fällt ein kleiner Knubbel auf der Rückseite auf: Eine ausziehbare Antenne, die so auf den Produktbildern nicht zu sehen ist. Noch überraschender: Die Antenne scheint zunächst nicht geknickt werden zu können. Erst wenn man mit etwas mehr Kraft zieht, kommt das letzte Element inklusive Gelenk zum Vorschein. Außerdem auf der Rückseite zu finden sind ein AUX-In, Line-Out sowie ein USB-Anschluss zum Aufladen von Geräten.

Praktische Qi-Ladestation für iPhone, AirPods und andere Geräte

Wo wir gerade beim Aufladen sind: Auf dem Deckel des PEAQ PCR 120BT-W DAB+ Radioweckers ist eine Qi-Ladefläche zu finden. Hier wird mit 5 Watt geladen, das ist nicht besonders schnell, aber auf dem Nachttisch darf es ja durchaus etwas gemächlicher zugehen.

Was gibt es äußerlich sonst noch zu entdecken? Neben einem kleinen LCD-Bildschirm, auf dem beispielsweise Uhrzeit, Menüeinstellungen oder Radio-Cover angezeigt werden, gibt es auf der Oberseite insgesamt 14 Tasten, über die das gesamte Gerät gesteuert wird. Das finde ich tatsächlich etwas einfacher, als über den kleinen Bildschirm (der allerdings gar kein Touch hat). Manche Dinge verstehe ich aber nicht: Die Zuordnung der Pfeile ist bei der Steuerung von Radiofrequenz oder Uhrzeit genau verkehrt herum. Insgesamt erinnert die Bedienung im Zeitalter von smarten Gadgets eher an das, was es vor 10 oder 15 Jahren gab.

Aber wie klingt es denn nun, das PEAQ PCR 120BT-W DAB+? Die erste Überraschung: Selbst bei komplett ausgezogener Antenne haben wir in unserem kleinen Büro keinen DAB+ Empfang. Das FM-Radio ist etwas kratzig. Das kann aber wie gesagt einfach auch an unserem Gebäude liegen. Die Kopplung per Bluetooth ist keine große Hürde und der Klang im Anschluss überraschend klar, allerdings gefühlt komplett ohne Bass. Für einen Lautsprecher, den man sich auf den Nachttisch, ins Bad oder in die Küche stellt, geht die Audioqualität angesichts des Preises und der sonstigen Funktionen insgesamt in Ordnung.

Kommen wir abschließend noch zur Wecker-Funktion. Zwei verschiedene Wecker können im PEAQ PCR 120BT-W DAB+ gestellt werden, zur Auswahl stehen hier unter anderem Optionen wie Werktage, Wochenende, Täglich sowie die gewünschte Quelle und die Dauer von Sleep-Timer und Wecker selbst. Wenn ihr einen festen Wochenplan habt, passt das durchaus. Wer jeden Tag eine andere Uhrzeit manuell einstellen möchte, wird etwas weniger Freude haben.

Abgesehen von den Schwächen in der Bedienung, man kann beispielsweise einen Wecker für die Vergangenheit stellen, gibt es nur eine Sache, die mich massiv stört: Ist das Gerät auch nur kurzzeitig vom Strom getrennt, vergisst es Datum und Uhrzeit komplett. Immerhin bleiben sonstige Einstellungen und Wecker bestehen. Nichts auszusetzen gibt es dagegen am Design (von der Antenne abgesehen) und auch die Klangqualität geht angesichts des Preises absolut in Ordnung.

PEAQ PCR 120BT-W DAB

59,99 EUR

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de