Penny: Bis zu 20 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten

In der kommenden Woche darf wieder gespart werden. In Penny Supermärkten gibt es bis zu 20 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten.

Penny iTunes

Kaum etwas ist bei den appgefahren-Lesern so beliebt wie reduziertes iTunes-Guthaben. Mir würden da höchstens kurzzeitig kostenlose Apps einfallen, bei denen man ja naturgegeben noch ein bisschen mehr spart. Wer sich ab und zu eine App kauft, Filme und Musik aus dem iTunes Store lädt oder einen Apple-Dienst wie Apple Music oder einen iCloud-Speicherplan aktiviert hat, kann aber regelmäßig 20 Prozent sparen.


In der kommenden Woche ist genau das bei Penny der Fall. In den Supermärkten gibt es iTunes-Karten mit bis zu 20 Prozent Rabatt, was ja so etwas wie der Standard-Satz in der Apple-Welt ist. Wo Wo sich der nächste Penny Markt in eurer Nähe befindet, verrät euch diese Webseite. Die genauen Rabatte verrät euch unsere Liste, die wir dank der E-Mail von Ralf erstellen konnten.

  • 15 Euro iTunes-Karte für 13,50 Euro
  • 25 Euro iTunes-Karte für 21,25 Euro
  • 50 Euro iTunes-Karte für 42,50 Euro
  • 100 Euro iTunes-Karte für 80 Euro

Falls ihr keinen Penny in eurer Nähe habt, lohnt sich ein Blick in den Edeka-Prospekt der kommenden Woche. In einigen Märkten gibt es 15 Prozent Rabatt. Das gleiche Angebot gilt auch in Familie-Märkten, die im Norden Deutschlands verbreitet sind.

Anzeige

Kommentare 27 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de