Splitter Critters: Innovatives Premium-Puzzle erstmals auf kleine 1,09 Euro reduziert

Auch zum Start der neuen Woche halten die Angebote im App Store an. Derzeit ist auch Splitter Critters erstmals deutlich im Preis reduziert worden.

Splitter Critters

Splitter Critters (App Store-Link) wurde Ende Januar dieses Jahres im deutschen App Store veröffentlicht und ließ sich dort bisher für 2,99 Euro auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung von RAC7 Games ist 135 MB groß, erfordert iOS 8.0 oder neuer, und lässt sich auch in deutscher Sprache absolvieren. Seit dem Release gibt es Splitter Critters nun erstmals reduziert für 1,09 Euro im Store, zudem wird weiterhin auf In-App-Käufe oder Werbung verzichtet.

In Splitter Critters ist es das Ziel des Gamers, kleine Kreaturen zu ihrem Raumschiff zu führen. Dazu lässt sich die Welt mit einem gekonnten Schnitt zerteilen und danach entlang der Schnittlinie verschieben. Genau mit dieser Technik gilt es, das Raumschiff zu erreichen, wobei die kleinen Critters sich immer etwas anders verhalten. Die grünen Viecher können nur laufen und bleiben an Abgründen stehen, rote Critters können andere Bösewichte aus dem Weg räumen, orangefarbene springen unbeschadet in den Abgrund und blaue können schwimmen.

Die farbenfrohen Welten könnt ihr also einfach zerteilen und verschieben. Bestmöglich so, dass die Critters den Weg zum Raumschiff finden. Ihr könnt nicht nur einen Schnitt anwenden, sondern auch mehrere gleichzeitig – und das ist in einigen Leveln auch zwingend notwendig. Zusätzlich gibt es einen Zurück-Knopf, der die letzte Aktion rückgängig macht. Auch diesen sollte man nutzen, denn so könnt ihr die Welt wieder in Einklang bringen – das ist manchmal sehr hilfreich.

Ansteigender, aber nicht überfordernder Schwierigkeitsgrad

Splitter Critters laser

Die Physik von Splitter Critters ist dabei wirklich gelungen: Die kleinen Tierchen verhalten sich genau so, wie man es erwarten würde. Es muss nicht immer ein 100-prozentig exakter Schnitt erfolgen, allerdings können zu große Lücken zum Ende führen, ein Neustart des Levels kann jederzeit erfolgen. So müssen beispielsweise Laserstrahlen durch das richtige Verschieben umgelenkt und zudem mehrere Schnitte vorgenommen werden, damit das Ziel erreicht wird.

Geübte Spieler, die gerne Puzzles in Angriff nehmen, könnten den zu einfachen Schwierigkeitsgrad bemängeln – nichts desto trotz gibt es mit 35 Leveln jede Menge Spielspaß und zudem einen iCloud-Sync zum Abgleich des aktuellen Fortschritts auf verschiedenen Geräten. Die über 60 Nutzer im App Store vergeben dementsprechend bisher sehr gute 4,5 von 5 Sternen für Splitter Critters, und auch wir können eine Download-Empfehlung für alle Puzzle-Fans aussprechen.

Splitter Critters
Splitter Critters
Entwickler: RAC7 Games
Preis: 3,49 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de