Spotify Lyrics: Songtexte zum Mitsingen jetzt verfügbar

Für iOS, Android, Desktop und Co.

Der Musikstreaming-Dienst macht die Funktion Spotify Lyrics ab sofort für alle verfügbar. Sowohl Premium-Kunden und Kundinnen als auch bei Spotify Free können nun Songtexte abrufen werden. In Zusammenarbeit mit Musixmatch bietet Spotify jetzt direkt in der App für einen Großteil des umfangreichen Musikkatalogs die jeweiligen Songtexte an.

In der mobilen Version:


  • In der “Jetzt spielen”-Ansicht eines Songs vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen.
  • Der Text wird in Echtzeit angezeigt, während der Song abgespielt wird.
  • Um die Lyrics zu teilen, können Hörer und Hörerinnen auf den “Teilen”-Button am unteren Rand des Bildschirms klicken und die gewünschten Lyrics sowie die Drittanbieter-Plattform auswählen, auf der sie den Text teilen möchten..

In der Desktop-App:

  • Mit einem Klick auf das Mikrofonsymbol in der Liste “Aktuelle Wiedergabe” werden die Lyrics des Songs in Echtzeit während der Wiedergabe angezeigt.

In der TV-App:

  • In der “Jetzt spielen”-Ansicht eines Song auf den “Lyrics-Button” in der rechten Ecke der Schaltfläche klicken und Lyrics aktivieren.
  • Sobald diese Funktion aktiviert ist, werden die Liedtexte auf dem Bildschirm angezeigt.

Die jeweiligen Songtexte können bildschirmfüllend angezeigt werden und scrollen automatisch mit. Jede Zeile wird farblich hervorgehoben, um das Mitsingen möglichst einfach zu machen. Spotify Lyrics sind über iOS- und Android-Geräte, Desktop, Spielkonsolen und TV verfügbar. Um genau zu sein: Auf der Playstation 4, Playstation 5 und XBox One sowie auf Android TV, einschließlich FireTV Samsung, Roku, LG und Sky.

‎Spotify - Musik und Playlists
‎Spotify - Musik und Playlists
Entwickler: Spotify Ltd.
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 9 Antworten

  1. Hilfe: das ist ja ein toller Service, leider funktioniert bei mir nichts. Habe jetzt etwa 13 Songs ausprobiert, lauter mainstream, kein Text zu sehen 😢. ?

  2. Funktioniert wunderbar, schön, dass dies endlich eingeführt wurde. Schade nur, dass man die Vollbild-Lycrics bei jedem Song neu aktivieren muss. Hoffentlich führt Spotify auch endlich mal eine Option ein, dass das Bildschirmtimout ignoriert wird und ständig angezeigt wird. Im Vollbildlyricsmodus scheint das Wohl der Fall zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de