Black Water: Actionreiche Schießereien jetzt auch auf dem iPhone

Wer heute nicht nur mit Star-Wars-Vögeln kämpfen möchte, kann einen Blick auf das neue „Black Water – Pocket Edition“ werfen.

Die iPad-Version des Spiels ist jetzt schon seit September im App Store zu finden, jetzt haben die Entwickler eine iPhone-Variante veröffentlich – leider als einzelne Version und nicht als Universal-App. Die Pocket-Edition (App Store-Link) muss mit 1,79 Euro bezahlt werden, das iPad-Spiel (App Store-Link) ist für den gleichen Preis zu haben.

Kurz zum Hintergrund: Nach einem Bürgerkrieg sind wir auf dem Weg von Tennessee nach Texas und müssen dabei viele Missionen erledigen, Gegner zur Strecke bringen, Zügen folgen und natürlich Gold sammeln. Bewaffnet mit einer Pistole macht man sich auf den Weg und bekommt anfangs ein Tutorial geboten, was, wie das ganze Spiel, leider nur in englischer Sprache vorhanden ist.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de