Cobook: Kostenloses Adressbuch mit netten Features

Mac-Nutzer dürfen sich heute wieder über eine kostenlose Empfehlung freuen: Cobook.

Klar, das Adressbuch bringt Apple standardmäßig mit und es wird auch von den meisten Mac-Nutzern zur Verwaltung und Synchronisation genutzt. Cobook (Mac Store-Link) zeigt aber, dass noch mehr möglich ist. Die 1,5 MB kleine Applikation kann gratis aus dem Mac App Store geladen werden.

Praktisch: Cobook baut kein neues Adressbuch auf, sondern nutzt und verwaltet die Daten aus der Standard-Applikation. Änderungen werden mit dem nächsten Sync also auch auf euer iPhone übertragen oder im Mailprogramm genutzt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de