Feedibus: RSS-Reader integriert per Update neues Lockscreen-Widget Version 2.3 liegt ab sofort vor

Version 2.3 liegt ab sofort vor

Über den gelungenen RSS-Reader Feedibus (App Store-Link) haben wir in der Vergangenheit schon häufiger berichtet. War Feedibus anfangs nur für das iPhone verfügbar, hat der Entwickler Nicolas Neubauer ab Version 2.0 der RSS-Reader-App auch einen iPad-Support sowie eine Synchronisation via iCloud integriert. Auch Import- und Exportfunktionen, Benachrichtigungen und eine Anpassung der Leseansicht wurden in den letzten Monaten umgesetzt.

Weiterlesen


Feedibus: RSS-Reader jetzt mit Benachrichtigungen und Rabattaktion Version 2.2 ab sofort im App Store

Version 2.2 ab sofort im App Store

Zuletzt hatten wir über das Update auf Version 2.0 von Feedibus (App Store-Link) berichtet, mit dem Entwickler Nicolas Neubauer die ursprünglich für das iPhone erschiene App auf iPad gebracht hat. Mit Version 2.0 hat auch der Synchronisationsmechanismus via iCloud Einzug gehalten, der dafür sorgt, dass alle Feeds auf allen Geräten auf dem neusten Stand bleiben.

Weiterlesen

Feedibus: RSS-Reader jetzt mit iPad-Support und Wechsel zum Einmalkauf Version 2.0 im App Store veröffentlicht

Version 2.0 im App Store veröffentlicht

Wer sich nicht nur auf eine Nachrichtenquelle verlassen möchte, sondern sich für viele News-Bereiche interessiert und diese übersichtlich an einem Ort zusammengefasst wissen möchte, sollte sich einen RSS-Reader wie Feedibus (App Store-Link) genauer ansehen. Die Anwendung steht seit Herbst 2021 im deutschen App Store zum Download bereit und benötigt zur Einrichtung mindestens iOS 15.0 oder neuer sowie etwa 18 MB an freiem Speicherplatz.

Weiterlesen


Feedibus: Neuer Feed- und Newsreader landet im App Store Mit Abo und Einmalkauf erhältlich

Mit Abo und Einmalkauf erhältlich

Feedibus (App Store-Link) ist eine neue Feed- und Newsreader-App für das iPhone, die seit heute im App Store erhältlich ist. Der Download der iOS-App kann kostenlos angestoßen werden, und das ab iOS 14.0 oder neuer. Zudem wird mindestens 18 MB an freiem Speicherplatz auf dem iPhone benötigt. Eine deutsche Lokalisierung ist zum Start der Anwendung noch nicht vorhanden.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de