Monument Valley mit Gastauftritt in „House of Cards“: Verkäufe in App Stores angekurbelt

Wozu es führen kann, wenn eine beliebte Serie unbewusst die Werbetrommel für ein mobiles Game rührt, sieht man derzeit an House of Cards und Monument Valley.

Das preisgekrönte Puzzle-Spiel war ohne Zweifel eines der besten Spiele des letzten Jahres im App Store und verkaufte sich blendend. Einen weiteren Verkaufsschub erfuhr Monument Valley (App Store-Link), das weiterhin zum Preis von 3,99 Euro im deutschen App Store zum Download bereit steht, nun durch eine wohl unbewusste Kooperation mit dem Streaming-Anbieter Netflix und der dortig ausgestrahlten Serie House of Cards.

Laut Angaben vom Online-Magazin t3n hat Monument Valley in der seit letzten Freitag ausgestrahlten dritten Staffel das Interesse des House of Cards-Protagonisten Frank Underwood, gespielt von Kevin Spacey, geweckt, der selbst gern das eine oder andere Spielchen spielt. Und die Reaktion der Serien-Zuschauer ließ nicht lange auf sich warten.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de