InvizBox Go: Kombination aus mobilem VPN-Router und Powerbank garantiert sicheres Surfen

Ihr seid auf Reisen, loggt euch in öffentliche und Hotel-WLANs ein, und wollt euch trotzdem sicher  im Internet bewegen? Dann kann die InvizBox Go von großer Hilfe sein.

Gerade in öffentlichen WLAN-Netzwerken, beispielsweise in Cafés, oder auch in oftmals eingeschränkten Hotel-Netzen macht man sich Gedanken über die eigene Sicherheit beim Surfen.  Aber auch zuhause im eigenen WiFi-Netzwerk kann es von Vorteil sein, einen VPN-Client zu verwenden, um anonym und ohne örtliche Beschränkungen im Internet zu browsen. Für solche Zwecke, egal ob mobil oder zuhause, eignet sich die InvizBox Go, die zu Preisen ab 119 Euro bei Amazon erhältlich ist. Je nach gewählter Ausstattung bzw. Dauer des VPN-Zugangs wird ein höherer Preis veranschlagt. Alternativ kann die Box auch auf der Website der Entwickler bestellt werden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de