LoveSuit: Pünktlich zum Valentinstag seine Liebe per Videokarte übermitteln

Bald ist wieder der Tag der Liebenden und mit LoveSuit kann man eine Botschaft per Videokarte verschicken.

Der 14. Februar und damit der Valentinstag rücken unaufhaltsam immer näher. Wer noch nicht genau weiß, was man seiner Liebe zukommen lassen soll, sollte vielleicht einen Blick auf LoveSuit (App Store-Link) werfen. Sicherlich werden einige sagen, dass der Valentinstag etwas traditionelles ist und man mit Blumen, Süßigkeiten oder einer handgeschriebenen Karte aufwarten soll. Wir leben allerdings in einer Welt voller Elektronik, so dass man sich auch hier bedienen kann, um etwas besonders zu machen. LoveSuit kann als Universal-App geladen werden und kostet aktuell 2,69 Euro.

LoveSuit unterteilt sich grundlegend in zwei Bereiche. So kann man für die Videobotschaft ein Intro und einen Hauptteil wählen. Beim Intro stehen insgesamt acht Vorlagen zur Verfügung aus denen man sich bedienen kann. Der Hauptteil bietet mit zehn Vorlagen noch etwas mehr Auswahl. Die Intro-Videos sind sehr schön animiert, so dass hier jeder das Passende finden sollte. Leider kann man das Intro nicht mehr weiter anpassen. Namen des Senders und Empfängers lassen sich aber eintragen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de