Xiaomi Mi Band 4: Lohnt sich der Umstieg auf die neueste Generation des Fitnessbands? Schon für um die 35 Euro zu haben

Schon für um die 35 Euro zu haben

Der Markt für Fitnesstracker ist offenbar noch immer nicht gesättigt: Große Hersteller wie Garmin und Fitbit bringen in aller Regelmäßigkeit neue und leistungsfähigere Modelle in den Handel. Seit einiger Zeit ist auch der chinesische Konzern Xiaomi mit seinen Exemplaren vertreten, und das seit einigen Monaten in der mittlerweile vierten Generation des beliebten und äußerst preisgünstigen Mi Bands. Wir hatten nun in den letzten Wochen die Gelegenheit, uns das preisleistungs-technisch wohl ungeschlagene Fitnessarmband genauer anzusehen und wollen euch unsere Erfahrungen mitteilen – und euch sagen, ob man unbedingt umsteigen sollte.

Weiterlesen

Xiaomi Mi Band 4: Neue Version des Fitnesstrackers verfügt über AMOLED-Farbdisplay Außerdem gibt es eine Aktivitätserkennung für noch mehr Sportarten.

Außerdem gibt es eine Aktivitätserkennung für noch mehr Sportarten.

Das Mi Band 3 von Xiaomi erfreut sich nicht nur auf dem asiatischen Markt sehr großer Beliebtheit. Kein Wunder, ist der Fitnesstracker mit großartiger Ausstattung schon für um die 30 Euro im Handel zu haben. Da aber mittlerweile auch die Konkurrenz aufgerüstet hat, will der China-Konzern Xiaomi nicht hintenan stehen und hat nun mit dem Xiaomi Mi Band 4 die neueste Generation des bekannten Gadgets vor.

Weiterlesen

Xiaomi Mi Band 2: Toll ausgestatteter Fitnesstracker zu einem unschlagbaren Preis

Die Neugier hat wieder einmal gesiegt: Wir haben uns ein Exemplar des Xiaomi Mi Band 2 aus Fernost bestellt.

Schon seit längerem war an verschiedenen Stellen im Internet immer wieder vom Xiaomi Mi Band 2 die Rede: Von einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis war zu hören, zahlreiche Testberichte und YouTube-Videos zeigen das große Interesse am aktuellsten Fitnessband des chinesischen Herstellers. Dass Xiaomi sehr gute Produkte zu einem mehr als fairen Preis anbietet, durfte ich schon mit den Piston V2-InEars des Unternehmens selbst in Erfahrung bringen – die Kopfhörer für etwa 25 Euro klangen locker wie vergleichbare Modelle im 100 Euro-Preissegment.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de