Mr. Zipper: RAR und ZIP Archive entpacken

Wie entpackt man .rar Dateien auf dem Mac? Wie bekomme ich den Inhalt von .gzip Dokumenten angezeigt?

Natürlich braucht man auch auf dem Mac ein Programm um Archive entpacken zu können. Ich selbst habe BetterZip installiert und bin damit bisher immer zufriden gewesen. Jetzt kann man aus dem Mac App Store Mr. Zipper (App Store-Link) kostenlos laden – sonst werden 6,99 Euro fällig.

Mr. Zipper kann nicht nur Dateien entpacken, sondern auch selbst Archive erstellen. Entpackt werden natürlich die gängigen Formate wie rar, zip, iso, 7z, tar, gzip und einige andere. Wer Dateien bündeln möchte kann diese jedoch nur mit den Endungen 7z, zip, gzip, tar oder bzip2 erstellen. Auch Passwörter können über Mr. Zipper gesetzt werden, so dass ein unbefugter Zugriff vermieden wird.

Dateien können via Drag and Drop entpacket werden, indem man sie einfach auf das Programm-Icon zieht – man kann sie jedoch auch manuell über Mr. Zipper auswählen.

Wer bisher kein vernünftiges Programm auf seinen Mac hat, sollte sich den derzeit kostenlosen Mr. Zipper herunterladen. Er verrichtet seinen Dienst gut und ist einfach zu bedienen, jedoch nur in englischer Sprache verfügbar.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de