Photo GeoTag: Kleines Mac-Tool zum Hinzufügen und Ändern von Foto-Geodaten

Nicht jedes Foto verfügt zwangsläufig über gespeicherte Geodaten. Möchte man diese hinzufügen oder existierende ändern, kommt die App Photo GeoTag ins Spiel.

Photo GeoTag (Mac App Store-Link) ist ein kleines Tool für Mac-Nutzer, das zum Preis von 3,99 Euro aus dem deutschen Mac App Store heruntergeladen werden kann. Das nicht einmal 1,5 M große Programm erfordert zur Installation mindestens OS X 10.9 oder neuer und einen 64-Bit-Prozessor. Auch Englischkenntnisse sind bei der Nutzung von Photo GeoTag hilfreich, denn die seit Ende Januar 2015 im Mac App Store bereit stehende Anwendung verfügt nicht über eine deutsche Lokalisierung.

Mit Photo GeoTag können, wie eingangs schon erwähnt, Geodaten zu bestehenden Fotos hinzugefügt oder bereits existierende geändert werden. Die Anwendung unterstützt die Dateiformate JPG, PNG und TIFF und verfügt über verschiedene Optionen, um diese Arbeiten auszuführen. Öffnet man ein Foto samt vorhandener Geodaten, kann der mit einem Pin markierte Ort auf der Karte verschoben werden.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de