Pair: Möbelstücke per 3D-Augmented Reality in den eigenen vier Wänden platzieren

Wie mag dieser schicke Design-Stuhl wohl in meinem Wohnzimmer aussehen? Wer sich diese Frage stellt, sollte einen Blick auf die App Pair werfen.

Pair (App Store-Link) wird gegenwärtig in Apples neuer Videoshow Planet of the Apps im Detail vorgestellt und auch in einer darauf basierenden Kategorie im App Store prominent beworben. Die Universal-App ist kostenlos im App Store zu beziehen, benötigt etwa 14 MB an freiem Speicher, und kann ab iOS 9.0 geladen werden. Auf eine deutsche Lokalisierung muss bisher noch verzichtet werden.

Weiterlesen


Planet of the Apps: Neue TV-Serie von Apple präsentiert Apps der ersten Folge

Gestern Abend ist Apples neue TV-Serie Planet of the Apps gestartet. Jetzt könnt ihr euch die Apps aus der ersten Folge herunterladen.

Mit Shark Tank hat im Jahr 2009 alles angefangen, seit einigen Jahren ist in Deutschland der Ableger „Die Höhle der Löwen“ erfolgreich. Unter anderem ja mit Frank Thelen, der bereits in die Apps Wunderlist, KaufDa und Mytaxi investiert und mit Scanbot ein weiteres erfolgreiches Projekt im App Store vorzuweisen hat. Nun will Apple selbst Start-Ups unterstützen und hat dazu die TV-Serie Planet of the Apps ins Leben gerufen.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de