Rotkäppchen: Bekanntes Märchen in modernem Gewand

Wir lieben Apps für Kinder – und das neue Rotkäppchen vom Carlsen Verlag hat einen richtig guten Eindruck bei uns hinterlassen.

Seit heute kann man sich eine digitale Neuauflage des bekannten Märchens Rotkäppchen (App Store-Link) auf sein iPhone und iPad laden. Die ganz frisch veröffentlichte Universal-App für iPhone und iPad kostet zum Start faire 2,69 Euro, nach einer Woche soll der Preis auf 4,49 Euro steigen. Aber selbst das wäre im Vergleich zum Preis in der Buchhandlung immer noch ein Schnäppchen.

Zur Geschichte selbst müssen wir eigentlich nicht mehr viel sagen: Ein kleines Mädchen mit einem roten Mantel macht sich bepackt mit einem Korb voller Essen auf den Weg zur Oma und trifft im Wald auf den Wolf. Viel interessanter sind die vielen kleinen Extras, die der Carlsen Verlag in die App eingebaut hat. Das Märchen wird so zu einem spannenden Abenteuer auf iPhone und iPad.

Weiterlesen

Rotkäppchen & mehr: Interaktive Märchen im Angebot

Die Kinder-Apps von StoryToys hatten wir schon mehrfach in den News, schließlich sind sie auch wirklich gut. Jetzt könnt ihr dort etwas Geld sparen.

Eltern aufgepasst: Die wirklich schön gestalteten Aufklappbücher von StoryToys sind über Thanksgiving zum Sonderpreis erhältlich. Für die sonst rund 4 Euro teuren Apps muss man derzeit nur 89 Cent bezahlen. Zusätzlich gibt es ein Buch sogar komplett kostenlos, quasi als Appetit-Anreger.

Das interaktive Märchen „Grimms Rotkäppchen“ (App Store-Link) kann kostenlos auf iPhone und iPad geladen werden. Die Universal-App erzählt die bekannte Geschichte des kleinen Mädchens auf eine ganz neue Art und Weise. Neben 30 Textseiten gibt es in dem Buch nämlich auch neun interaktive Seiten, auf denen man kleine Abenteuer erlebt, Aufgaben erledigen muss oder einfach nur die Welt entdecken kann.

Weiterlesen

Interaktives Grimm Märchen: Rotkäppchen auf dem iPad

Rotkäppchen ist jetzt auch auf dem iPad unterwegs. Wir haben uns die wirklich toll gestaltete Umsetzung in einem Video (YouTube-Link) bereits näher angesehen.

Die vor rund einer Woche erschienene App „Rotkäppchen – Grimms Märchen interaktiv“ (App Store-Link) knüpft an die bisherigen Apps vom Fischer Verlag an. Bereits der Froschkönig und Dornröschen haben uns sehr gut gefallen, auch wenn alle drei mit jeweils 7,99 Euro nicht gerade günstig sind – wobei man im Buchhandel mit Sicherheit einen ähnlichen Preis bezahlen würde.

Dafür kann das interaktive Rotkäppchen auf dem iPad viele Sachen, die ein normales Buch nicht kann. Wie ihr bereits im Video sehen könnt, gibt es viele interaktive Elemente, eine Sprecherin und auch wieder die kleine Maus, die sich auf jeder Seite versteckt. Wer sie findet, kann tolle und lehrreiche Zusatzfunktionen abrufen, etwa ein Rezept für einen Apfelkuchen oder Erklärungen über die Tiere im Wald.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de