Shadowrun Dragonfall: 20-stündiges RPG auf 2,99 Euro reduziert

Auf dem iPad lässt es sich besonders gut spielen. Shadowrun Dragonfall wird heute reduziert angeboten.

Shadowrun Dragonfall (App Store-Link) ist erst im letzten Jahr für das iPad erschienen und musste mit bis zu 6,99 Euro entlohnt werden. Der Preis liegt aktuell bei nur 2,99 Euro, der Download ist 704 MB groß und nur in englischer Sprache verfügbar.

Die Geschichte hinter dem iOS-Spiel spielt im Jahr 2054, in einer Welt, in der die Grenzen zwischen Mensch und Maschine dank fortschrittlicher Technologien immer mehr verwischen. Neben Elben, Zwergen und Trollen behauptet man sich in einer düsteren Umgebung und versucht ein ums andere Mal, Gerechtigkeit zwischen Korruption, Gewalt und Zerstörung zu finden. Ausgestattet mit einem Team an der eigenen Seite kämpft man sich in insgesamt 17 Missionen in einem mehr als 20-stündigen Kampagnen-Modus durch das von Missgunst und rivalisierenden Gruppen geprägte dunkle Berlin.

Weiterlesen

Shadowrun Dragonfall: 20-stündiges rundenbasiertes RPG in Cyberpunk-inspirierter Welt

Schon auf dem PC war Shadowrun Dragonfall ein erfolgreiches Combat-Game – nun ist der Titel auch für iOS erschienen.

Shadowrun Dragonfall (App Store-Link) kann seit dem 3. Dezember dieses Jahres zum Preis von 5,99 Euro auf alle iPads ab der dritten Generation geladen werden und nimmt dort 663 MB des Tablet-Speicherplatzes ein. Für die Installation des Spiels sollte man außerdem über iOS 5.0 oder neuer auf dem iPad verfügen.

Leider gibt es von Shadowrun Dragonfall bisher noch keine deutsche Lokalisierung – man ist also bei diesem Game, das mit dem Untertitel „Director’s Cut“ versehen wurde, auf die englische Sprache angewiesen. Aufgrund der Tatsache, dass zwischen den verschiedenen Charakteren immer wieder Dialoge, die auch das weitere Vorgehen im Spiel betreffen, auftreten, sollte man fortgeschrittene Fremdsprachenkenntnisse mitbringen, möchte man Shadowrun Dragonfall wirklich mit Genuss absolvieren wollen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de