Shure SE215 Wireless: Das erste drahtlose InEar-Modell von Shure ausprobiert

Vor einigen Wochen haben wir euch bereits über die Veröffentlichung vom Shure SE215 Wireless informiert – nun hatten wir Zeit, die neuen Bluetooth-InEars auszuprobieren.

Schon seit längerem ist Shure ein renommierter Hersteller, wenn es um Audio-Produkte wie Kopfhörer und Mikrofone geht. Mit den Modellen SE112 und SE215 Wireless gibt es nun seit kurzem auch erstmals drahtlose InEar-Ohrhörer mit Bluetooth-Anbindung, um den neuesten Anforderungen auf dem Markt und dem Verlangen nach flexibler Kopfhörer-Nutzung gerecht zu werden. Denn wie wir als Apple-User nur zu gut wissen, setzt auch das Unternehmen aus Cupertino seit dem iPhone 7 nicht mehr auf einen kabelgebundenen Klinkenanschluss.

Weiterlesen

Shure SE112 und SE215 Wireless: Erstmals Bluetooth-InEars im Portfolio des Audio-Spezialisten

„Die Freiheit von Bluetooth mit Shure-typischem, detailreichen Sound“ – so bewirbt der Kopfhörer- und Audio-Hersteller Shure seine neuen kabellosen Produkte.

Bisher setzte Shure beim eigenen Kopfhörer-Portfolio auf kabelgebundene Varianten und bot verschiedene Modelle im InEar-, OnEar- und OverEar-Bereich für audiophile Nutzer an. Nun rüstet der Hersteller auf und bietet erstmals auch kabellose Bluetooth-Exemplare an. Dabei haben die Ingenieure von Shure die beliebten Sound Isolating-Ohrhörer der SE-Serie weiterentwickelt und die Modelle SE112 und SE215 mit einem Bluetooth-Kabel ausgestattet.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de