Olympische Winterspiele: Die besten Spiele für iPhone und iPad

Spätestens seid der Gold-Medaille von Maria Höfl-Riesch sind wir doch alle ein wenig im Gold-Fieber – wir wollen euch ein paar Spiele aus dem App Store zeigen, mit denen ihr euch die Olympischen Spiele auf das iPhone oder iPad holt.

Flick Champions Winter Sports (kostenlos, Universal-App)
Das normalerweise 89 Cent teure Spiel war in der vergangenen Woche bei uns App des Tages und wird immer noch kostenlos angeboten. Enthalten sind acht verschiedene Sportarten, die ihr auch von den Olympischen Spielen in Sotschi kennt: Slalom, Eisschnelllauf, Skispringen, Eishockey, Curling, Rodeln, Biathlon und eine Schneeballschlacht. Umgesetzt ist das ganze in einer witzigen Comic-Grafik, die Steuerung ist bei allem Mini-Spielen schnell zu erlernen, so dass auch Leute, die das Spiel zuvor nicht gespielt haben, ihren Spaß finden sollten. Gespielt wird entweder gegen den Computer oder einen Freund am gleichen iPhone oder iPad.

Ski Jumping Pro (99 Cent, Universal-App)
Die deutsche Springer hatten gestern in Sotschi nur einen überschaubaren Erfolg, vielleicht macht ihr es bei euren eigenen Winterspielen besser? Bei dieser App handelt es sich um das wohl beste Spiel in Sachen Skispringen, wobei es aus unserer Sicht einen großen Nachteil gibt: Skispringen ist halt immer irgendwie gleich. Dafür können die Entwickler zwar nichts, letztlich hätten sie aber für ein wenig mehr Abwechslung in ihrer App sorgen können.

Weiterlesen

Olympia-Countdown: Mit Ski Challenge 14 auf der Sotschi-Abfahrt unterwegs

Morgen starten die Olympischen Winterspiele in Sotschi. Neben den bereits vorgestellten Apps wollen wir euch mit Ski Challenge 14 auch ein Spiel ans Herz legen.

Bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi geht es bereits direkt nach der Eröffnungsfeier am Freitag Schlag auf Schlag. So steht schon am Sonntag um 8:00 Uhr deutscher Zeit die Abfahrt der Herren auf dem Programm, am Mittwoch folgt zur gleichen Zeit die Olympia-Abfahrt der Frauen, bei der Maria Höfl-Riesch gute Chancen auf den Sieg hat. Wer die Piste selbst kennenlernen möchte, kann das in Ski Challenge 14 (App Store-Link) tun.

Die App kann kostenlos auf iPhone und iPad geladen werden und ist aktuell mit viereinhalb Sternen bewertet. Seit einigen Tagen ist auch die Olympia-Abfahrt in Sotschi freigeschaltet, auf der die besten virtuellen Skifahrer bereits auf Zeiten von 1:51 Minuten kommen.

Weiterlesen

Ski Challenge 14 im Test: Mobiler Ski-Spaß setzt auf Gratis-Modell

Seit einigen Tagen steht die Ski Challenge 14 zum Download bereit – wir haben bereits einen Blick auf die Universal-App für iPhone und iPad geworfen.

Die Ski Challenge hat bereits eine lange Tradition. Die Abfahrts-Simulation gibt es bereits seit fast zehn Jahren, mittlerweile natürlich auch für iPhone und iPad. Im Gegensatz zu seinen Vorgängern kann man Ski Challenge 14 (App Store-Link) kostenlos herunterladen. Die Größe des Downloads beträgt 116 MB und die aktuelle Nutzerwertung liegt bei vier Sternen – wie fällt unser Test aus?

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de