Sky Guide: Sternengucker-App verfügt ab sofort über Augmented Reality-Funktionen

Mit iOS 11 halten viele tolle Neuerungen Einzug auf unseren iDevices. Die Sternenkarte Sky Guide macht nach einem Update nun von Augmented Reality Gebrauch.

Sky Guide (App Store-Link) zählt zu den beliebtesten Anwendungen, wenn es um die Analyse des nächtlichen Himmels geht. Aktuell lässt sich die Universal-App, die auch über eine Apple Watch-Anbindung verfügt, zum Preis von 3,49 Euro auf das jeweilige Gerät herunterladen. Zur Einrichtung auf selbigem wird neben iOS 10.0 oder neuer auch 177 MB an freiem Speicherplatz benötigt, auch eine deutsche Lokalisierung ist vorhanden.

Weiterlesen

Sky Guide: Interaktive Sternenkarte lässt sich aktuell zum Nulltarif herunterladen

Es ist bereits längere Zeit her, dass Sky Guide im Rahmen einer Apple Store-App-Aktion gratis angeboten wurde.

Zuletzt gab es Sky Guide im November 2015 zum Nulltarif im App Store – nun steht die Anwendung erneut gratis zum Download bereit. Zuletzt musste für Sky Guide (App Store-Link) 3,49 Euro bezahlt werden. Die Universal-App erfordert zur Installation mindestens iOS 9.0 oder neuer sowie 177 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät. Auch eine deutsche Lokalisierung ist für die Anwendung vorhanden.

Weiterlesen

Apples Aktion „zum halben Preis“: Das sind die besten Apps

Noch bis Donnerstag bieten einige Entwickler ihre Apps in Kooperation mit Apple zum halben Preis an. Wir stellen euch unsere Favoriten vor.

Day One – Tagebuch: Auch wenn es mit dem letzten Update einige Probleme mit der Übernahme der Daten gab, ist Day One weiterhin die beste Tagebuch-App für iPhone und iPad. In der 1,99 Euro günstigen Universal-App kann man nicht nur einfache Notizen zu einzelnen Tagen hinzufügen und so sind digitales Tagebuch führen, sondern bekommt auch zahlreiche mehr oder weniger sinnvolle Extras. Unter anderem können Einträge als Favoriten hervorgehoben und Daten via iCloud und Dropbox übertragen werden. Zudem gibt es eine Kalender-Ansicht, integrierte Wetter-Daten, Orte und Fotos sowie einen Schrittzähler. So geht wirklich keine Erinnerung mehr an einen Tag verloren. (App Store-Link)

Weiterlesen

Apple verschenkt „Sky Guide“ über die Apple Store-App

Der Sky Guide kann aktuell kostenlos geladen werden statt 1,99 Euro.

Die Apple Store-App (App Store-Link) wurde heute aktualisiert und verfügt nun über Touch ID-Support. Per Fingerabdruck könnt ihr auf Bestellungen, EasyPay Belege und Termine zugreifen, ohne das Passwort eingeben zu müssen. Doch kommen wir zum eigentlichen Thema: Die iOS-App Sky Guide wird über die Apple Store-App verschenkt. Ganz unten findet ihr eine detaillierte Anleitung, um an den Gratis-Download zu kommen.

Als Laie ist ein Blick in den Himmel meistens nichtssagend. Doch Sterne und Planeten lassen sich erkennen, man muss nur wissen wo und wie. Sky Guide greift dabei auf die Kamera zu und erkennt welcher Stern gerade funkelt oder welches Sternenbild zu sehen ist. Wer möchte kann sich natürlich auch über einzelne Sterne und Planeten informieren – hier sollte man Gebrauch der Suchfunktion machen.

Weiterlesen

Sky Guide nur 89 Cent: Den Himmel per App erforschen

Was funkelt da eigentlich am Himmel? Die reduzierte App Sky Guide klärt auf.

Erst vor kurzem haben wir über das neue Star Walk 2 berichtet, aber auch der reduzierte Sky Guide (App Store-Link) ist eine absolute Empfehlung, die heute nur mit 89 Cent bezahlt werden muss. Der sonst 1,79 Euro teure Download für iPhone und iPad ist 104 MB groß und bietet eine Vielzahl an Informationen rund um Planeten, Sterne und Monde am Nachthimmel. Die durchschnittliche Bewertung beläuft sich auf volle fünf Sterne.

Als Laie ist ein Blick in den Himmel meistens nichtssagend. Doch Sterne und Planeten lassen sich erkennen, man muss nur wissen wo und wie. Sky Guide greift dabei auf die Kamera zu und erkennt welcher Stern gerade funkelt oder welches Sternenbild zu sehen ist. Wer möchte kann sich natürlich auch über einzelne Sterne und Planeten informieren – hier sollte man Gebrauch der Suchfunktion machen.

Weiterlesen

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW52.13)

In der letzten Woche dieses Jahres fassen wir natürlich wieder die Apps und Spiele zusammen, die Apple ganz prominent im App Store bewirbt.

iPhone-Spiel der Woche – Ridge Racer Slipstream: Aus dem Hause Namco Bandai stammt das neue Rennspiel Ridge Racer Slipstream. Das Rennspiel ist ein echter Arcade-Racer, wer Realismus sucht ist an der falschen Adresse. Gefahren wird mit zwölf verschiedenen Boliden, die man nach und nach freischalten muss, auf zehn verschiedenen Strecken, die sowohl vorwärts als auch rückwärts gefahren werden. Neben einem Arcade-Modus kann man sich auch in einer Karriere versuchen, der Online-Modus beschränkt sich lediglich auf Zeitrennen und kleine Herausforderungen. Durchaus ein solides Spiel, das aber durch In-Game-Währung und eine teilweise schwache Übersetzung getrübt wird. (Universal, 2,69 Euro)

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de