Gratis-Spiel „Smash Hit“ bekommt Anpassungen für das iPhone X

Smash Hit von Medicore ist immer noch eine tolle Empfehlung. Per Update gibt es Optimierungen für das iPhone X.

Am 6. März 2014 ist Smash Hit (App Store-Link) für iPhone und iPad erschienen und noch immer gibt es Updates. Die neuste Aktualisierung ist gestern erschienen, die Entwickler haben ihr Spiel für das iPhone X angepasst. Der Download ist weiterhin kostenlos, bietet eine Premium-Version via In-App-Kauf und bekommt bei mehr als 8000 Bewertungen viereinhalb Sterne im Schnitt.

Weiterlesen

Smash Hit: Ansprechendes Geschicklichkeits-Spiel nach Update mit Mehrspieler-Modus

Die schwedischen Entwickler von Mediocre haben uns schon mit einigen tollen Spielen, darunter Granny Smith und Sprinkle Island, verzückt. Ein weiteres Werk, Smash Hit, hat nun ein Update bekommen.

Auch ich habe nach Empfehlung meiner beiden Kollegen im März dieses Jahres Smash Hit (App Store-Link) ausgiebig ausprobiert und war vor allem von der Grafik dieses anspruchsvollen Geschicklichkeits- und Reaktions-Spiels begeistert. Smash Hit ist weiterhin als kostenloser Download im App Store verfügbar und finanziert sich über einen einmaligen In-App-Kauf in Höhe von 1,99 Euro, mit dem die Vollversion freigeschaltet werden kann – ein faires Angebot. Das Spiel benötigt etwa 70 MB auf iPhone oder iPad sowie iOS 6.0 oder neuer zur Installation. Auch an eine deutsche Lokalisierung hat das Team von Mediocre bereits gedacht.

In Smash Hit bewegt man sich durch elf große Bereiche, die in über 50 kleinere Räume unterteilt sind. In der futuristischen Welt muss man per Fingertipp auf das Display kleine Kugeln abschießen und damit wertvolle Kristalle treffen, gleichzeitig aber auch auf Hindernisse aufpassen und diese gegebenenfalls mit einer Kugel zerstören. Wenn man einen Kristall trifft, bekommt man mindestens drei Kugeln gutgeschrieben – vorbei ist das Spiel, wenn man keine Kugeln mehr übrig hat.

Weiterlesen

Smash Hit: Premium-Version auf 99 Cent reduziert

Der Gratis-Download Smash Hit reduziert seine Premium-Version auf nur 99 Cent.

Bevor der Aufschrei in den Kommentaren startet: Smash Hit (App Store-Link) ist weiterhin ein kostenloser Download, bietet per In-App-Kauf aber eine Premium-Version an, die aktuell nur 99 Cent statt 1,99 Euro kostet. Der Download ist 61,6 MB groß, für iPhone und iPad optimiert und im bekommt bei über 6000 Bewertungen viereinhalb Sterne.

In Smash Hit bewegt man sich durch elf große Bereiche, die in über 50 kleinere Räume unterteilt sind. In der futuristischen Welt muss man per Fingertipp auf das Display kleine Kugeln abschießen und damit wertvolle Kristalle treffen, gleichzeitig aber auch auf Hindernisse aufpassen und diese gegebenenfalls mit einer Kugel zerstören.

Weiterlesen

Smash Hit: Entwickler sorgen für Nachschub

Ich habe es schon fast vergessen, aber Smash Hit zählt für mich immer noch zu den coolsten Spielen des Jahres. Nun gibt es Futter für alle Fans.

Man kann von In-App-Käufen halten was man will, die Entwickler von Smash Hit (App Store-Link) haben es richtig gemacht: Sie bieten die Basis-Version ihrer App gratis an und bieten so eine sehr gute Möglichkeit, Smash Hit kostenlos ausprobieren zu können. Ein paar Extras und neue Spielmodi gibt es durch die Freischaltung eines einzigen In-App-Kaufs für 1,79 Euro. Schade, dass es im App Store trotzdem Kommentare wie folgenden gibt: „War ja klar, dass es die neuen Spielmodi nur in der Premium-Version gibt. Daher sinnloses Update.“

Wer der Meinung ist, dass die Entwickler eines tollen Spiels durchaus mit einem kleinen Geldbetrag unterstützt werden dürfen, bekommt neben den elf normalen Leveln ab sofort noch mehr Unterhaltung geboten. Ab sofort gibt es in Smash Hit einen besonders schweren Spielmodus mit einem höheren Schwierigkeitsgrad und Boss-Gegnern – eine besondere Herausforderung für alle, die Smash Hit eigentlich schon durchgespielt haben. Keine Hektik gibt es dagegen im Trainingsmodus und in Zen-Bereich, auch diese beiden Spielmodi wurden durch das Update auf Version 1.3.0 integriert.

Weiterlesen

Zum Zeitvertreib: Vier tolle Spiele-Empfehlungen für iPhone und iPad

Noch rund sieben Stunden bis zur Apple-Präsentation auf der WWDC, über die wir in unserem Live-Ticker berichten. Wir wollen euch vier bekannte Spiele vorstellen, mit denen ihr euch bis dahin die Zeit vertreiben könnt.

Stubies (Universal-App, 89 Cent)
Ein witziges Casual-Game aus deutscher Entwicklung, das aktuell mit vollen fünf Sternen bewertet ist. Das vornehmliche Ziel von Stubies ist es, kleine, auf dem Screen umherlaufende Figuren unterschiedlicher Farbe mit solchen gleicher Farbe zusammen zu führen. Die Steuerung funktioniert dabei über einfache Wischgesten. In insgesamt vier Welten mit jeweils 15 Leveln gilt es außerdem, eine bestimmte Punktzahl zu erreichen, um in das nächste Level vorstoßen zu können. Diese Punktzahl wird durch das Verbinden der Männchen kontinuierlich geringer, bis sie letztendlich bei Null angelangt ist und der Gamer sich auf das nächste Level stürzen kann.

Weiterlesen

März ’14: Unsere Favoriten aus dem App Store

Welche Apps und Spiele haben uns im März besonders gut gefallen? Wir stellen euch unsere Favoriten aus dem App Store vor.

Smash Hit (Universal-App, kostenlos
Bereits Anfang März hat uns dieses Spiel aus der Bahn geworfen. In Smash Hit bewegt man sich durch elf große Bereiche, die in über 50 kleinere Räume unterteilt sind. In der futuristischen Welt muss man per Fingertipp auf das Display kleine Kugeln abschießen und damit wertvolle Kristalle treffen, gleichzeitig aber auch auf Hindernisse aufpassen und diese gegebenenfalls mit einer Kugel zerstören – das macht Spaß und wird aktuell mit viereinhalb von fünf Sternen bewertet. Innerhalb der App kann man für 1,79 Euro die Premium-Version mit Zusatzfunktionen freischalten. (Bericht – Nutzerwertung: 4,5 Sterne)

Weiterlesen

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW10.14)

Wie an jedem Sonntag stellen wir euch auch heute die Apps und Spiele vor, die Apple in dieser Woche prominent im App Store bewirbt.

iPhone- und iPad-App der Woche – Busy Shapes: Am Freitag hatten wir euch die Kinder-App Busy Shapes schon ausführlich vorgestellt, jetzt gibt es die Zusammenfassung. Das vorherrschende Ziel dieses kindgerechten Spiels ist es, einfache Objekte durch kleine Rätsel zu einem passenden Ziel zu navigieren. Dabei spielen vor allem die Formen und Farben der Objekte eine große Rolle. Sie müssen vom Kind angetippt und über den Bildschirm in ein entsprechendes Loch geworfen werden. in grüner Kreis muss also zu einem grün umrandeten runden Loch bugsiert werden, ein gelbes Viereck zu einem gelb umrandeten viereckigen Loch und so weiter. Wenn euer Kind zwischen vier und fünf ist, könntet ihr die 1,99 Euro teure Applikation für iPhone und iPad erwerben. (Universal, 1,99 Euro)

Weiterlesen

Smash Hit: Diese kostenlose Neuerscheinung ist heute Pflicht

Woche für Woche erscheinen mehr oder weniger spannende Spiele im App Store. Smash Hit sollte man ganz sicher nicht verpassen.

Die schwedischen Entwickler von Mediocre haben uns in der Vergangenheit schon mit echten Perlen wie Sprinkle Island oder Granny Smith verzückt. Nun folgt ihr nächster Streich: Smash Hit (App Store-Link). Die Universal-App für iPhone und iPad solltet ihr euch auf jeden Fall aus dem App Store laden, denn immer ist der Download kostenlos. Smash Hit finanziert sich über einen einzigen In-App-Kauf in Höhe von 1,79 Euro, der als Premium-Upgrade dient. Eine faire Sache.

In Smash Hit bewegt man sich durch elf große Bereiche, die in über 50 kleinere Räume unterteilt sind. In der futuristischen Welt muss man per Fingertipp auf das Display kleine Kugeln abschießen und damit wertvolle Kristalle treffen, gleichzeitig aber auch auf Hindernisse aufpassen und diese gegebenenfalls mit einer Kugel zerstören.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de