(Update) Soccerinho: Neues 3D-Soccer-Game mit zu schwieriger Steuerung

Mit Soccerinho ist heute ein neues Spiel im App Store erschienen, das wir nur bedingt empfehlen können – Grund dafür ist die Steuerung.

Update am 10. März: Nach nur wenigen Tagen haben die Entwickler der Preis von 4,49 Euro auf 1,79 Euro fallen lassen. Falls euch das Spiel zuvor zu teuer war, besteht jetzt die Chance auf ein Schnäppchen.

Artikel vom 3. März: Das neue Soccerinho (App Store-Link) sieht sehr vielversprechend aus, dennoch hat mich das Spiel ein wenig enttäuscht. Angepriesen wird Soccerinho als „First Person 3D Soccer“. Vergleichen lässt sich Soccerinho mit Spielen wie Flick Football oder Flick Kick Football – denn das Spielprinzip ist sehr ähnlich.

Das 4,49 Euro teure Soccerinho setzt allerdings auf tolle 3D-Grafiken in wirklich schön gestalteten Umgebungen. In über 84 Leveln gilt es den Ball mit dem Finger ins Ziel zu bugsieren. Einmal gilt es Tore zu treffen, markierte Ziele zu berühren oder gegen einen echten Straßenjungen zu gewinnen (soweit bin ich aber noch nicht gekommen).

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de