Zur Einführung gratis: Virus Strike

Puzzle-Spiele gibt es im App Store wie Sand am Meer. Heute haben wir eine interessante Neuvorstellung für euch.

Virus-Strike gibt es erst seit ein paar Tagen im App Store. Wie der Name schon sagt dreht sich hier alles um Viren, die ihr mit Antikörpern bekämpfen müsst. Zur Einführung gibt es das Spiel noch für einen befristeten Zeitraum gratis.

In der jetzigen Version von Virus Strike gibt es nur einen Spielmodus. Von oben fallen verschiedenfarbige Viren herab, die ihr möglichst in Farbgruppen ordnen könnt. Dazu malt ihr einfach mit dem Finger einen Strich auf den Bildschirm, der die Flugbahn der Viren lenkt oder sogar stoppt.

Zwischendurch fallen immer wieder Antikörper von oben herunter, die ihr möglichst an gleichfarbigen Viren platzieren solltet – denn dann wird der Bildschirm wieder etwas freier und es gibt Punkte. Trefft ihr einen falschen Virus, gibt es eine kleine Strafe in Form von zusätzlichen Eindringlingen.

Das Spiel endet, sobald ihr über der horizontalen Linie einen Antikörper falsch platziert. In dieser ersten Version des Spiels kommt bereits Spielspaß auf. Eine Game Center-Unterstützung ist bereits angekündigt, außerdem vermissen wir Soundeffekte. Auch Multitouch-Eingaben für mehrere Linien werden momentan noch nicht unterstützt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de