XVIDA: Magnethalterung für kabelloses Laden ist erfolgreich bei Kickstarter finanziert worden

Die Produktentwickler von XVIDA aus dem slowenischen Ljubljana können so langsam mit der Herstellung ihres innovativen Halterungssystems beginnen.

Das slowenische Unternehmen hat im Rahmen einer Kickstarter-Kampagne nach Unterstützern für ihr eigenes magnetisches Halterungssystem mit Qi-Standard für Smartphones gesucht und dieses Ziel nun mehr als deutlich übertroffen. Schon 12 Tage vor Ablauf der Kampagne stehen bereits 53.532 USD auf der Haben-Seite, 35.000 USD wären zum Launch des Projektes notwendig gewesen. Bisher unterstützen 457 Personen die XVIDA-Kampagne.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de