Tweetbot for Twitter: Für den Mac erstmals nur 9,99 Euro

Der Twitter-Client Tweetbot ist für den Mac zum Tiefstpreis erhältlich.

tweetbot mac

Wer den Kurznachrichtendienst Twitter verwendet und am Mac nicht über den Browser surfen möchte, kann einen Blick auf das aktuell reduzierte Tweetbot for Twitter (Mac Store-Link) werfen. Die hochpreisige Applikation kostet aktuell nur 9,99 Euro statt 12,99 Euro, günstiger gab es die App bisher noch nicht. Der Download ist 11,4 MB groß und funktioniert ab OS X 10.10 oder höher.


Ein Pflicht-Download ist Tweetbot aus dem Mac App Store für alle Nutzer, die die gleichnamige App bereits auf dem iPhone oder iPad nutzen. Sie profitieren unter anderem von einer praktischen Synchronisation, dank der man beim Start der App die Timeline genau dort öffnet, wo man sie zuletzt gelesen hat – egal auf welchem Gerät. Gerade bei gut gefüllten Twitter-Konten dürfte das eine tolle Erleichterung für den Alltag sein.

Tweetbot 2.0 bringt neues Design

Anfang Juni haben die Entwickler Version 2.0 veröffentlicht, die ein neues Design für Yosemite integriert hat. Das Layout ist wirklich zu loben, über die Spaltenansicht habt ihr alle Nachrichten sofort im Blick. Weiterhin können Tweets geschrieben, Bilder hochgeladen oder Direktnachrichten verschickt werden. Auch die Stumm-Funkion ist mit an Bord, um Personen oder Hashtags auszublenden.

Tweetbot for Twitter ist Retina-optimiert und zeigt Push-Nachrichten auch in der Mitteilungszentrale an. Bei über 370 Bewertungen gibt es für Tweetbot im Schnitt viereinhalb Sterne. Wer schon länger mit dem Download geliebäugelt hat, sollte jetzt zuschlagen. Da die iPad-Version leider auf der Strecke geblieben ist und immer noch im iOS 6-Style zum Download bereit liegt, würden wir uns hier über ein Design-Update freuen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de