Vocolinc bringt neuen Ultraschall-Duftzerstäuber mit HomeKit auf den Markt

Für 59,99 Euro

Nachdem wir euch den Meross Aroma Diffuser vorgestellt haben, der einfach über HomeKit gesteuert werden kann, hat auch Vocolinc einen Ultraschall-Duftzerstäuber mit HomeKit (Amazon-Link) ins Sortiment aufgenommen. Vocolinc verlangt für das neue Produkt 59,99 Euro.

Der Duftzerstäuber kann mit bis zu 300 Milliliter Wasser gefüllt werden und kann so zwischen 6 und 12 Stunden arbeiten – je nach Sprühmodi und Geschwindigkeit. Gleichzeitig fungiert der Diffuser als Luftbefeuchter und Nachtlicht. Per App, Siri, Alexa oder Google Assistant könnt ihr nicht nur den Diffuser selbst starten oder abschalten, sondern auch das Licht frei einstellen.


Laut Hersteller eignet sich der neue Ultraschall-Duftzerstäuber für Räume mit einer Größe von bis zu 37 Quadratmetern und kann auch über Tasten direkt am Gerät gesteuert werden. Duftöle muss man selbst stellen, hier wird leider nichts mitgeliefert.

Aroma Diffuser,Vocolinc WiFi raumduft Diffuser ätherische öle, 300 ml Ultraschall Aromatherapie...
  • 【Smarte aroma diffuser für Öle】Vocolinc Aromatherapie Diffusor funktioniert mit Apple HomeKit, Alexa und Google Assistant. Lassen Sie den Dunst,...
  • 【Ultraschall Silent diffuser /Luftbefeuchter】 2 Sprühmodi und 5 einstellbare Geschwindigkeiten können über die VOCOlinc APP gesteuert werden,...

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2023 appgefahren.de