Vodafone: 3 GB LTE-Datentarif für effektiv 4,16 Euro/Monat

Der Anbieter Logitel hat wieder einen guten Datentarif im Angebot. Gefunkt wird im Netz von Vodafone.

Vodafone LTE

Update: Der Tarif-Anbieter Modeo hat das Angebot von Logitel gekontert und bietet sogar eine Auszahlung von 320 Euro an. Damit ist der Datentarif dort pro Monat noch einmal fast 1 Euro günstiger. Das Angebot findet ihr bis Montagmorgen auf dieser Webseite.


Vor gut einem Jahr Jahr gab es den Tarif-Kracher schlechten: 6 GB LTE-Datenvolumen für effektiv 3,99 Euro im Monat. Diese Zeiten sind seit einer Preiserhöhung seitens Vodafone leider schon lange vorbei. Das derzeit beste Angebot sind 3 GB LTE-Volumen für 5 Euro im Monat. Logitel hat genau diesen Tarif im Angebot, der Preis wird durch eine hohe Auszahlung erreicht.

Der Tarif: Vodafone DataGo M

  • 3 GB LTE Internet-Flatrate mit bis zu 50,0 MBit/s
  • 19 Cent für SMS in alle Netze
  • 39 Cent für MMS in alle Netze
  • keine Telefonie

Die Rechnung:

  • 0 Euro Anschlussgebühr (Erstattung auf 2. o. 3. Rechnung)
  • 24 x 17,49 Euro reduzierte Grundgebühr
  • – 300 Euro Auszahlung durch Logitel
  • ===================
  • Gesamt: 119,76 Euro, effektiv pro Monat 4,99 Euro
  • zur Angebotswebseite

Ihr müsst also pro Monat 17,49 Euro bezahlen, bekommt aber auf einen Schlag 300 Euro innerhalb von 6 bis 8 Wochen auf euer Konto überwiesen, wodurch sich ein Effektivpreis von 4,99 Euro errechnet. Wer möchte kann bei der Bestellung auch einen mobilen Router wählen, dann fällt die Auszahlung etwas geringer aus.

Der Tarif richtet sich an iPad-Nutzer und an Personen, die per Hotspot unterwegs mit MacBook und/oder Notebook surfen wollen. Denkt bitte auch hier daran, dass der Tarif eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten hat und fristgerecht gekündigt werden sollte, da ansonsten die normalen Konditionen gelten. Wer einen Tarif sucht, mit dem man auch günstig SMS schreiben und Telefonieren kann, sollte einen Blick auf dieses Angebot werfen.

Anzeige

Kommentare 7 Antworten

  1. du kannst damit auch telefonieren, ist halt nicht so günstig.
    Ich hab diesen Vertrag und hab die SIM in nem DualSIM Handy?
    (Galaxy S5Duos)

  2. ich hab seit Jahren immer wieder eine Vodafone-SIM mit ner LTE-Flat, die als nur Datentarif beworben wurde, kann damit aber auch telefonieren und angerufen werden, allerdings zu einem hohen Preis von 19 Cent/min. Deswegen ja Nutzung in einem DualSIM Handy, um gleichzeitig mit ner Prepaid zu Telefonieren ?

    1. Das geht?
      Dual Sim ist zwar keine Option aber sonst richtig gut!

      Ich telefoniere rund 5 Minuten im Monat. Das sind mir 1-2€ Wert.
      Anstelle ner Flat für 40 oder was die so kosten.

      Geht bei solchen Datentarifen Facetime, WhatsApp Call, usw. Dann würde es noch preiswerter werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de