Was ist was: Lehrreiche Klassiker auch als interaktive iBooks

Als ich gestern über das Modedesigner-iBook berichtet habe, ist mir eingefallen, dass wir doch auch noch was für Kinder auf Lager haben.

Bereits im Juni hat der Tessloff Verlag drei „Was ist was“-iBooks veröffentlich: Unsere Erde, Fußball & Pferde. Preislich liegen die drei nur für das iPad erhältlichen digitalen Umsetzung mit jeweils 7,99 Euro zwar deutlich über dem normalen App-Preisniveau, im Vergleich zu den klassischen Büchern spart man aber immerhin ein paar Euro und bekommt quasi die gleichen Inhalte.


Was ist was: Unsere Erde ist übrigens ein echter Klassiker, der wohl in jedes Kinderzimmer gehört. Es ist der erste Teil der erfolgreichen Reihe, auch die Themengebiete Fußball und Pferde dürften hierzulande genügend Anhänger finden. Alle drei iBooks sind wirklich schön gestaltet, auf dem neuen iPad erscheint der Text gestoßen scharf in Retina-Grafik.

Die 250-450 MB großen Bücher bieten natürlich deutlich mehr, als die klassischen Bücher. Unter anderem gibt es Videos, interaktive Grafiken, Audio-Beiträge und Bildergalerien, die natürlich ohne Internetverbindung angesehen und entdeckt werden können. Auch der Umfang ist absolut ausreichend: Das Fußball-Buch kümmert sich zum Beispiel in über 90 Seiten auch um Themen die Technik und Taktiken – natürlich alles kindgerecht erklärt.

Ich selbst habe schon vor 20 Jahren in den „Was ist was“-Büchern gestöbert. Irgendwie finde ich es klasse, dass solche Originale auch heute noch zu finden sind – umso toller natürlich, wenn es auch digital geht. Gerade für den Urlaub oder eine lange Autofahrt ist das ja unter Umständen eine tolle Alternative zum klassischen Buch – und lehrreich sind die drei Bücher auf jeden Fall. In Kürze soll es mit „Deutschland“ und „Körper“ übrigens zwei weitere iBooks geben.

Kommentare 5 Antworten

    1. Es scheint Probleme mit der Weiterleitung zu geben. Wenn ihr das iBook direkt laden wollt, drückt ihr einfach lange auf den Link, kopiert ihn und öffnet ihn dann mit Safari. Anders geht es momentan leider nicht, das liegt außerhalb unserer Macht.

  1. Für den Sachunterricht habe ich kürzlich auch ein paar tolle interaktive Bilderbücher von Was ist Was entdeckt z.B. Ritterburg auf Onilo.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de