Wohin-Du-Willst: DB Regio-App für regionale Verbindungen in ländlichen Gebieten

Mel Portrait
Mel 01. Dezember 2016, 19:10 Uhr

Wer in einer Großstadt wohnt, macht sich über den ÖNPV keine großen Gedanken - im ländlichen Raum sieht es da leider oft schlecht aus. Wohin-Du-Willst will diese Lücke schließen.

Wohin-Du-Willst

Wohin-Du-Willst (App Store-Link) ist eine kostenlose iPhone-App der DB Regio AG, die sich ab iOS 9.0 oder neuer sowie mit 23 MB an freiem Speicherplatz auf dem Apple-Smartphone installieren lässt. Die Anwendung kann auch in deutscher Sprache genutzt werden.

Die Entwickler von DB Regio, eine Tochtergesellschaft der Deutschen Bahn, die primär für Regionalverkehrsaktivitäten im deutschen Raum zuständig ist, wollen mit Wohin-Du-Willst laut eigener Aussage einen „persönlichen Mobilitätsplaner“ zur Verfügung stellen, mit dem sich vor allem regionale Verbindungen im ländlichen Raum per Bus und/oder Bahn suchen und finden lassen.

„Wohin-Du-Willst macht Reisen in ländlichen Gebieten plan- und nutzbarer als je zuvor“, heißt es dazu auch in der App Store-Beschreibung. „Die kostenlose App führt alle Mobilitätsformen des öffentlichen Lebens zusammen, Busse, Bedarfsverkehr und Mitfahrgelegenheiten.“ Mit der Anwendung können Verbindungen, die man nutzen möchte, gespeichert und so die Reise mit dem Nahverkehr ganz einfach geplant werden.

Bald auch mit Buchung von Bedarfsverkehr

Zu den besonders praktischen Features von Wohin-Du-Willst zählt auch eine Offline-Sicherung der Verbindungen, so dass gespeicherte Fahrten auch ohne aktive Internetverbindung des Smartphones jederzeit zur Verfügung stehen. Auch eine Erinnerungsfunktion für geplante Fahrten lässt sich einrichten, und eine Auswahl des entsprechenden Landkreises oder der Stadt führt zu einer dynamischen Design-Anpassung innerhalb der App.

In Zukunft will das Team von DB Regio noch weitere nützliche Features in Wohin-Du-Willst einbauen, darunter eine Integration des Fahrtenkalenders in den eigenen iOS-Kalender, oder auch ein in Echtzeit einsehbarer Bus-Standort sowie eine Anforderung von individuellem Bedarfsverkehr. Wer im ländlichen Raum auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen ist, sollte daher durchaus einen Blick in diese ansehnliche und gut strukturierte iPhone-App werfen.

Wohin·Du·Willst
Wohin·Du·Willst
Entwickler: DB Regio AG Bus
Preis: Kostenlos

Teilen

Kommentare8 Antworten

  1. ThiPh6 sagt:

    Wohin du willst?
    Antwort: In den Mülleimer!
    App stürzt sofort nach dem Öffnen ab.
    Fazit: Gelöscht.
    Typisch!

  2. nr69 sagt:

    Bei mir klappts. Jedoch musste ich erst von WLAN zu 3G wechseln.

  3. EffZee sagt:

    Ständige Abstürze, gelöscht….!

  4. Huu sagt:

    Wird das nicht auch vom DB Navigator abgedeckt??

    • Detlef sagt:

      Ja, das macht auch der Navigator. Nachdem ich mir aber mal die Homepage angeschaut habe ist mir der Unterschied zum Navigator klar. Mit Wohin Du Willst können Bedarfsverkehre im ländlichen Raum digital gebucht werden.

      Gott sei Dank fahren bei mir in der Region noch normale Busse!

Kommentar schreiben