Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Das hat lange gedauert: Taxi Deutschland akzeptiert jetzt auch PayPal als Bezahlmethode.

Taxi Deutschland

Im November letzten Jahres hat Taxi Deutschland (App Store-Link) eine runderneuerte Taxi-App vorgestellt. Der Relaunch hat aber auch die bargeldlosen Bezahloptionen gekillt. Knapp 11 Monate später ist es dann soweit: Das Bezahlen via App und PayPal ist ab sofort möglich. Hinweis: Das Update muss zusätzlich von den Taxi-Zentralen bei den eigenen Fahrern installiert werden, was sukzessive und nicht sofort erfolgt. Demnach ist das Bezahlen via PayPal erst in Bonn, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main und Hamburg verfügbar. Weitere Städte folgen in Kürze. Weiterlesen

Auf Reisen oder beim Online-Shopping kann ein Währungsrechner sehr hilfreich sein. Derzeit lässt sich mit der App Currencies ein Schnäppchen machen.

Currencies

Currencies (App Store-Link) steht bereits seit mehreren Jahren im deutschen App Store zum Download bereit und lässt sich dort für gewöhnlich zu Preisen zwischen 0,49 und 4,99 Euro herunterladen. Die auch in deutscher Sprache anzuwendende App verlangt zur Installation mindestens 29 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 8.2 oder neuer. Weiterlesen

Wer häufig mit der Deutschen Bahn unterwegs ist, wird wohl auch den DB Navigator auf dem iPhone installiert haben.

Man using smartphone, close-up, coffee and planning book on the background   Stichwort: Qixxit

Der DB Navigator (App Store-Link) kann kostenlos aus dem deutschen App Store heruntergeladen werden und benötigt zur Einrichtung auf dem iOS-Gerät neben 84 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 8.0 oder neuer. Selbstverständlich lassen sich alle Inhalte der Reise-App auch in deutscher Sprache nutzen.

Weiterlesen

Für spezielle Anwendungszwecke werden beizeiten auch angepasste Navigationslösungen benötigt. Garmin aus Würzburg reagiert mit Navigon Cruiser.

Navigon Cruiser 1

Navigon Cruiser (App Store-Link) wurde frisch im deutschen App Store veröffentlicht und lässt sich dort kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen. Die Finanzierung erfolgt wie schon von der aktuellen Navigon-Auto-Navigation (App Store-Link) bekannt über verschiedene kostenpflichtige Abonnements. Weiterlesen

Mit ein wenig Englisch kommt man in vielen Reiseländern gut zurecht. Doch wenn es um spezielle Anliegen geht oder selbst Englisch nicht verstanden wird, hilft eine App wie Picture Talk.

Picture Talk 1 Picture Talk 2 Picture Talk 3 Picture Talk 4

Picture Talk (App Store-Link), eine kostenlose Universal-App für iPhone und iPad, wurde von den Sprachexperten von Langenscheidt entwickelt und steht seit Juni des letzten Jahres im App Store zum Download bereit. Für die Freischaltung aller Inhalte wird ein einmaliger In-App-Kauf in Höhe von 2,29 Euro fällig, die Installation erfordert zudem iOS 7.0 oder neuer sowie etwa 58 MB an freiem Speicherplatz. Alle Inhalte können in deutscher Sprache genutzt werden. Weiterlesen

Wer viel unterwegs ist und bedeutende Momente seiner Reisen mit anderem teilen möchte, kann seit einiger Zeit zu Journi greifen.

Journi Update

Journi (App Store-Link) lässt sich in der Basisversion kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen und finanziert sich über ein optionales Premium-Abonnement, das zusätzliche Funktionen für Power-User freischaltet. Die Universal-App benötigt neben 84 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 9.0 oder neuer auf dem Gerät, und verfügt über eine deutsche Lokalisierung. Weiterlesen

Nicht immer muss es auf Reisen ein Standard-Reiseführer aus dem Buchhandel sein. Mit Eric’s New York gibt es einen sehr persönlichen Reiseführer als Universal-App.

Erics New York

Eric’s New York (App Store-Link) wurde Mitte des letzten Jahres neu im deutschen App Store veröffentlicht und lässt sich kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung hat vor kurzem ein Update auf Version 2.0 erfahren, was unter anderem ein komplett neues Layout mit sich gebracht hat. Eric’s New York benötigt etwa 29 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät sowie iOS 9.0 oder neuer, und kann auch in deutscher Sprache genutzt werden. Weiterlesen

Das Team von Journi wird nicht müde und hat eine weitere Aktualisierung für die eigene App auf den Weg gebracht.

Journi

Journi (App Store-Link) hat es auch bei uns bereits mehrmals in die News geschafft – zuletzt aufgrund eines Updates Anfang Dezember des letzten Jahres. Nun gibt es für die kostenlos im App Store bereit stehende Universal-App, die bei 79 MB an freiem Speicherplatz und iOS 9.0 oder neuer geladen werden kann, wieder einige Neuigkeiten zu vermelden. Journi kann übrigens komplett in deutscher Sprache genutzt werden und wird gegenwärtig auch von Apple im App Store prominent beworben. Weiterlesen

Zu einer der beliebtesten Reiseführer-Apps im App Store zählt weiterhin CityMaps2Go von Ulmon. Die Entwickler haben ihrer Anwendung nun ein Update verpasst.

CityMaps2Go

CityMaps2Go steht in zwei Versionen im App Store zum Download bereit: Neben einer kostenlosen Basisversion (App Store-Link) gibt es darüber hinaus auch eine Pro-Variante (App Store-Link), die für 9,99 Euro heruntergeladen werden kann. Für die Installation der deutschsprachigen Anwendungen sollte man mindestens über iOS 9.0 auf iPhone oder iPad verfügen. Weiterlesen

Es ist noch gar nicht so lange her, da haben auch wir über die Reisetagebuch-App Journi berichtet.

Journi

Journi (App Store-Link) wird von einem österreichischen Entwicklerteam in den deutschen App Store gebracht und kann dort weiterhin kostenlos heruntergeladen werden. Mittlerweile zählt die Universal-App, die etwa 63 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 9.0 oder neuer zur Installation einfordert, über 100.000 aktive Nutzer, die ihre Reisen mit der Anwendung begleiten. Alle Inhalte in der App können in deutscher Sprache genutzt werden. Weiterlesen

Wer in einer Großstadt wohnt, macht sich über den ÖNPV keine großen Gedanken – im ländlichen Raum sieht es da leider oft schlecht aus. Wohin-Du-Willst will diese Lücke schließen.

Wohin-Du-Willst

Wohin-Du-Willst (App Store-Link) ist eine kostenlose iPhone-App der DB Regio AG, die sich ab iOS 9.0 oder neuer sowie mit 23 MB an freiem Speicherplatz auf dem Apple-Smartphone installieren lässt. Die Anwendung kann auch in deutscher Sprache genutzt werden. Weiterlesen