WWDC 2020 startet am 22. Juni im neuen Online-Format

Erste Einblicke in die neuen Betriebssysteme

Dass die WWDC nur online stattfinden wird, wurde seitens Apple schon bestätigt. Nun hat man weitere Informationen zum kommenden Online-Event geteilt, das am 22. Juni startet. Für Entwickler sind die Apple Developer-App und die Apple Developer Webseite die ersten Anlaufstellen.

Wie und ob die gewohnte Auftakt-Keynote stattfinden wird, wurde nicht erläutert. Dennoch werden wir erste Einblicke in die kommenden Betriebssystem von iOS, iPadOS, watchOS, tvOS und macOS bekommen.


Phil Schiller, Senior Vice President of Worldwide Marketing:

Die WWDC20 wird unsere bisher größte Veranstaltung sein, die unsere globale – mittlerweile aus mehr als 23 Millionen bestehende – Entwicklergemeinde auf einzigartige Art und Weise für eine Woche im Juni zusammenbringt, um sich über die Zukunft der Apple-Plattformen zu informieren. Wir können es kaum erwarten, uns im Juni online mit der weltweiten Entwicklergemeinschaft zu treffen und mit ihr all die neuen Tools zu teilen, an denen wir gearbeitet haben, um sie bei der Entwicklung von noch mehr unglaublichen Apps und Services zu unterstützen. Wir freuen uns weitere Einzelheiten über die WWDC20 bekanntzugeben, je näher der Starttermin dieses aufregenden Events rückt.

Craig Federighi, Senior Vice President of Software Engineering:

Studenten sind ein integraler Bestandteil der Entwicklergemeinschaft von Apple, und im vergangenen Jahr nahmen an der WWDC mehr als 350 studentische Entwickler aus 37 verschiedenen Ländern teil. Wir freuen uns schon sehr auf die WWDC20. Selbst wenn unser Treffen dieses Jahr virtuell stattfinden wird, möchten wir die kreativen Beiträge unserer jungen Entwickler aus der ganzen Welt anerkennen und feiern. Wir können es kaum erwarten, zu sehen wie diese nächste Generation innovativer Denker ihre Ideen durch die Swift Student Challenge in die Realität umsetzt.

Entwicklern wird empfohlen, die Apple Developer App herunterzuladen, in der im Juni zusätzliche Informationen zum WWDC20-Programm – einschließlich Keynote und Details zur Platform State of the Union, Session- und Labzeiten und mehr – geteilt werden. Diese Informationen werden auch auf der Apple Developer Website und per E-Mail zur Verfügung gestellt.

‎Apple Developer
‎Apple Developer
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de