Ausgepackt: Zwei Apple Watch Armbänder aus der neuen Kollektion

Fabian Portrait
Fabian 22. März 2017, 18:31 Uhr

Gestern hat Apple eine neue Kollektion an neuen Armbändern für die Apple Watch vorgestellt. Wir haben uns zwei Kandidaten näher angesehen.

Apple Watch Armbaender

Stellvertretend für die insgesamt 19 neuen Armbänder, die Apple gestern Nachmittag im Apple Online Store vorgestellt hat, werfen wir heute einen genaueren Blick auf zwei Exemplare, die es bereits auf dem Postweg zu uns ins Büro geschafft haben. Möglicherweise sind das sogar zwei Modelle, für die ihr euch interessiert.

  • alle Armbänder für die Apple Watch im Überblick (zur Webseite)

Den Anfang mach das Nike Sportarmband, das es in dieser Form erst seit gestern einzeln zu kaufen gibt, bisher musste man dafür ja die Sonder-Edition der Apple Watch erwerben. Das Alleinstellungsmerkmal des Armbands sind ohne Zweifel die vielen Löcher, die laut Apple nicht ganz ohne Grund verbaut sind. "Das Nike Sportarmband besteht aus einem speziellen Hochleistungs-Fluorelastomer mit formgepressten Perforationen für eine bessere Belüftung", heißt es dazu in der Beschreibung.

Ich kann mich an dieser Stelle durchaus täuschen, da mein normales Sportarmband schon zwei Jahre auf dem Buckel hat, aber ich finde, dass sich das Nike Sportarmband noch mal eine Ecke weicher und geschmeidiger einfühlt. Auf jeden Fall aber sieht es schon sehr sportlich aus, vor allem wenn man sich für die knallige Farbkombination Schwarz/Volt entscheidet.

Nike Sportarmband und Nylonarmband Beere im Video

Kandidat Nummer zwei ist etwas für die Damenwelt: Das Apple Watch Armband aus gewebtem Nylon in der neuen Farbe "Beere". Die über 500 synthetischen Fäden bestehen aus mehreren verschiedenen Farben, allesamt in verschiedenen Pink- und Rosa-Tönen.

Als die Nylon-Armbänder im vergangenen Jahr auf den Markt gekommen sind, habe ich mich auch dafür interessiert, war aber sehr enttäuscht vom schwarzen Modell, das aufgrund der vielen silbergrauen Fasern ganz und gar nicht so schwarz ist, wie es Apple auf der Webseite darstellt. Im Fall "Beere" kann ich versichern, dass die Grafiken deutlich besser getroffen sind.

Teilen

Kommentare13 Antworten

  1. b33M! sagt:

    Ich finde ja das schwarze Nylonband wesentlich besser als das schwarze Sportarmband. Ich habe mir heute auch mal alle neuen Armbänder online angeschaut und werde demnächst 2-3 neue Bänder bestellen (müssen? :D) bin mal gespannt… Unter anderem bin ich am schwarzen Lederarmband interessiert 🙂 habe eine Apple Watch Series 2 Aluminum und erfreue mich jeden Tag daran (hatte auch die 1. Generation). Das schwarze Nylonarmband schaut aktuell nach Monaten noch hervorragend aus und sitzt bequem. Hier lobe ich die Qualität. Ein Rotes, aus Leder oder Sportversion, wäre auch interessant. Habe heute erst im Onlinestore die Möglichkeit gesehen die einzelnen Bänder auch auf die jeweiligen Uhren zu packen.. war nett anzusehen 😀

    • b33M! sagt:

      Ps: das von Nike schaut nicht schlecht aus. Es ist eine nette Alternative zum schwarzen Sportarmband. Und bitte Apple: BIETET DOCH AUCH ENDLICH AUCH SCHWARZE VERSCHLÜSSE ALS OPTION AN 😄😊

  2. SirDS sagt:

    Wurde gestern positiv überrascht, daß das Nike Sportarmband angeboten wird. Da ich für den Sport eins kaufen wollte, war die Entscheidung auf das Nike Schwarz/Volt gefallen. Heute erhalten und bin mehr als begeistert. Ist nicht so wabbelig und staubanfällig wie die Plagiate. Nur schade daß das Schwarz/graue nicht angeboten wird.

  3. mimo sagt:

    Die Preise sind ja schon heftig. Milanaise Armband kostet bei Apple 209 Tacken. Bei Amazon schon für unter 20 zu bekommen. Und die Qualität ist top! Trage das Armband schon ein halbes Jahr und es sieht aus wie neu.

  4. Sunny75 sagt:

    Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen wegen der Länge der Nylon-Armbänder? Ich habe 38mm und beim Sport-Armband M/L – wird das Nylon da passen? Hatte mal eins der allerersten bestellt und das war leider zu kurz. Sind die inzwischen etwas länger? Die neuen Farben würden mich schon reizen 😇

    • JuleS04 sagt:

      Guten Morgen!
      habe auch beim Sportarmband M/L und seit Weihnachten ein Nylonarmband – passt hervorragend!
      Farblich interessiert mich das Nylonarmband in „Beere“. Warte sehnsüchtig auf meine AW Series 2 Nike +.. wenn die endlich da ist, gönne ich mir evtl auch ein neues Armband.

    • Mieken Be sagt:

      11,3 und 8,2cm sind die zwei Armbandteile inkl. Adapter und Schnalle😉

  5. Sunny75 sagt:

    Super – vielen Dank! Und ich finde auch das „Beere“ super!

  6. cHaOsStyle sagt:

    Ich seit kurzem eine AW Nike+ mit 42mm, allerdings habe ich das Gefühl das mir das Arband zu groß ist. Nach dem einfädeln stößt es leicht an die Apple Watch. Wenn man sich ein neues Arband kauft ist dort S/M und M/L beigelegt? Oder sind für die 42mm alle Bänder so lang?

Kommentar schreiben