Pocket Climber: Endlos-Kletter-Spiel jetzt erstmals gratis

Kategorie: appSale, iPad, iPhone, Spiele - von Freddy am 14. Nov '12 um 14:15 Uhr

Pocket Climber wurde Anfang Oktober veröffentlicht und kann jetzt erstmals kostenlos geladen werden.

Wirft man einen Blick in den App Store wird man vermutlich von einem Download absehen, denn die Beschreibung kann man wirklich nicht entschlüsseln, da sie in Japanisch/Chinesisch geschrieben ist. Eine englische Beschreibung würde sicherlich mehr Informationen vermitteln – daher wollen wir euch verraten, ob sich der Download lohnt.

In Pocket Climber (iPhone/iPad) muss man an einem Hochhaus möglichst weit nach oben klettern, Münzen sammeln und herabfallenden Gegenständen ausweichen. Würde man Temple Run “drehen”, hätte man ein fast identisches Spielprinzip. Durch einfache Wischgesten nach rechts und links kann man Objekten ausweichen, mit einem Fingerwisch nach oben kann man mehrere Fenster überspringen, um so beispielsweise defekte Bereiche zu übergehen.

Mit den gesammelten Münzen lassen sich Power-Ups freischalten, wie zum Beispiel ein Magnet, ein JetPack oder Jumbo-Münzen. Und wer hätte es gedacht: Münzen lassen sich auch per In-App-Kauf erwerben. Wer Endlos-Games mag, wird auch in Pocket Climber seinen Spaß finden. Die Grafik ist Retina-optimiert und für das iPhone 5 ausgelegt.

Lasst euch nicht von der App Store-Beschreibung vom Download abhalten, das Spiel an sich ist in englischer Sprache verfügbar und einen passenden Trailer (YouTube-Link) gibt es direkt im Anschluss.

Kommentare2 Antworten

  1. iPadder [Mobile] sagt:

    Zum Glück gratis,stürzt bei mir nur ab :(

    [Antwort]

  2. carver [iOS] sagt:

    Ist das Spiel langweilig

    [Antwort]

Kommentar schreiben