Raster: Poster per App erstellen und für den Druck exportieren

Freddy Portrait
Freddy 08. April 2014, 09:01 Uhr

Mit der neuen Universal-App Raster könnt ihr kinderleicht große Poster für Zuhause erstellen.

Raster"Raster - make your posters" (App Store-Link) ist eine neue Applikation für iPhone und iPad, in der ihr im Handumdrehen aus euren eigenen Fotos ein echt aussehendes Poster mit Knickfalten erstellen könnt. Der Download ist kostenlos, allerdings sind die maximalen Maße auf 1 x 1 Meter beschränkt.

Das Erstellen der Poster funktioniert recht einfach. Ihr importiert ein Bild, legt ein Raster drüber und sucht euch einen entsprechenden Effekt aus. Natürlich solltet ihr beachten, dass die Qualität beim Druck nur so gut ist, wie das aufgenommen Foto. Sprich: Umso größer das Bild, desto besser ist die Qualität beim Druck. Als Effekte stehen Punkt- und Pixel-Muster in Schwarz/Weiß und Farbe zur Verfügung - auch lässt sich die Größe und der Abstand der Muster variieren.

Natürlich könnt ihr vorher selbst entscheiden, welche Größe euer Poster haben soll. Mit dabei sind Vorlagen mit DIN A4 bis DIN A2, auch können individuelle Größen angelegt werden. Über den Preview-Button könnt ihr euch euer fertig bearbeitetes Bild ansehen und exportieren. Insofern der Flächeninhalt nicht 1 Quadratmeter überschreitet, erfolgt der Export kostenfrei und in voller Größe. Die Dateien können schnell bis zu 100 MB groß werden, so dass ein Export via iTunes empfohlen wird.

Wer überdimensional große Poster erstellen und exportieren möchte, muss einmalig 1,79 Euro zahlen und kann denn auch Poster als PDF-Dokument exportieren, die Abmessungen größer als 1 Meter pro Seite haben. Danach könnt ihr diese natürlich bei einer Druckerei eures Vertrauens drucken lassen und bei euch Zuhause aufhängen.

Ein Poster haben wir in der kürze der Zeit nicht drucken lassen, gerne könnt ihr uns aber Bilder schicken, wenn ihr ein Poster erstellt, exportiert und gedruckt habt. Die Installation von Raster setzt mindestens iOS 7 voraus.

Teilen

Kommentare9 Antworten

  1. Peter m. [iOS] sagt:

    Coole App, wie früher mit dem 9-Nadel Drucker! Klasse.

  2. iKostas sagt:

    Cool cool
    Hab grad ein Seattle Panorama getestet (aber nur auf dem Bildschirm) sieht so schon cool aus

  3. Leatherface sagt:

    Wenn max. 1m x1m Größe geht, kann ich nicht auf 2qm kommen.

    • franktank [iOS] sagt:

      doch nur dann musst du bezahlen. nicht nur Fehler suchen sondern auch mal lesen

      • Leatherface sagt:

        ?? Dann lies du noch mal richtig!
        Insofern der Flächeninhalt nicht 2 Quadratmeter überschreitet, erfolgt der Export kostenfrei und in voller Größe.

        Da kostenfrei nur in 1 x 1m geht, ist das auch nur 1qm. Wo bitte liegt jetzt der Fehler?

        Vor allem ’nicht nur Fehler suchen sondern auch mal lesen‘
        so ein Quatsch. Lies meine alten Post zu anderen Berichten, dann kannst solche Behauptungen aufstellen.

  4. ferrariboy007 sagt:

    Werden die Poster in 300dpi erstellt? Kann mir kaum vorstellen, dass man mit der App vernünftige/professionelle Ergebnisse erzielen kann.

  5. Terrortom [Mobile] sagt:

    Siehe auch: http://rasterbator.net

Kommentar schreiben