Spotify: Erstes Live-Musik-Event namens „Who We Be“ für 30. November in London angekündigt

Mel Portrait
Mel 08. September 2017, 18:28 Uhr

Ein wahrlich cleverer Schachzug vom Musikstreaming-Dienst Spotify ist das angekündigte Live-Musik-Event des Dienstleisters.

Spotify Live Event

Gerade erst hatte Apple mitgeteilt, das beliebte jährliche iTunes Festival auszusetzen und in diesem Jahr nicht stattfinden zu lassen. Ob und wann das Musikfestival, das in jedem Jahr im Londoner Roundhouse im Stadtteil Camden stattfand, erneut stattfindet, ließ Apple bisher offen.

Schnellen Ersatz gibt es nun in Form des von Spotify angekündigten Live-Events „Who We Be“, das am 30. November 2017 im Alexandra Place in London stattfinden und prominente Künstler des Rap-Genres wie Dizzee Rascal, Bugzy Malone, Cardi B, Giggs, J Has und Stefflon Don auf die Bühne bitten wird.

Der Titel des Events ist an die beliebte Spotify-Playlist „Who We Be“ angelehnt, die aktuell über 140.000 Follower zählt. Wer der Playlist folgt, hat die Chance, eine verfrühte Ticketbuchung ab dem 9. September in Anspruch zu nehmen. Der offizielle Verkauf startet auf einer eigens eingerichteten Event-Seite am 11. September.

Teilen

Kommentare3 Antworten

  1. KaM! sagt:

    Sry aber die Interpreten sagen mir garnichts.

  2. suicide27survivor sagt:

    Wenn Apple nicht will, dann halt Spotify, warum auch nicht.

  3. suicide27survivor sagt:

    Die Interpreten sagen mir mal nix, bin aber auch Punk🤘Rocker🙏

Kommentar schreiben