4×4 Jam HD: Tolles neues Offroad-Rennspiel mit atemberaubender Grafik zum Start nur 99 Cent

Wer sich für Rennspiele für den kleinen Spaß zwischendurch begeistern kann, findet ab sofort das großartige neue 4×4 Jam HD.

4x4 Jam HD 1 4x4 Jam HD 2 4x4 Jam HD 3 4x4 Jam HD 4

4×4 Jam HD (App Store-Link) wurde am 3. Juni dieses Jahres im deutschen App Store als Universal-App veröffentlicht und lässt sich aktuell nach einer Preisaktion statt für 2,99 Euro für kleine 99 Cent herunterladen. Für das 236 MB große Spiel wird mindestens iOS 7.0 oder neuer auf dem Gerät benötigt, außerdem sind Englischkenntnisse von Vorteil, da es bisher noch keine deutsche Lokalisierung gibt. Dafür ist 4×4 Jam HD bereits an das Display des iPhone 6 angepasst worden.


Die Entwickler von Invictus Games haben bereits vor einiger Zeit den Titel 4×4 Jam im deutschen App Store veröffentlicht – das neue 4×4 Jam HD allerdings bietet noch einiges mehr an grafischer Power, die gerade auf neueren Geräten wie dem iPad Air 2 dank der verwendeten Metal-Engine geradezu atemberaubend aussieht und mit tollen Staub-, Sand-, Wolken- und Sonneneffekten daher kommt. Gespielt werden kann entweder in einem Karriere-Modus mit insgesamt 50 verschiedenen Rennen, oder auch einem Quick Race-Modus mit drei unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen mit Hilfe einer touch- oder tilt-basierten Steuerung.

Zur Verfügung steht dem Spieler von 4×4 Jam HD zunächst nur ein alter VW Käfer mit Offroad-Ausstattung, für den man nach und nach weitere Lackierungen freischalten kann. Im späteren Verlauf des Karriere-Modus gibt es weitere Fahrzeuge, darunter massive Trucks oder Retro-Cars in verschiedenen Farbvarianten, die jeweils über eigene Fahreigenschaften verfügen. So kann entschieden werden, ob man lieber einen kraftvollen, dafür aber ungelenkigen Truck, oder einen wendigen, dafür aber im Vergleich eher langsamen Buggy für die Rennen verwendet.

Sechs Rennmodi und vier beeindruckende Strecken in 4×4 Jam HD

A propos Rennen: Von diesen gibt es gleich mehrere Ausführungen: Neben klassischen Checkpoint-Races über mehrere Runden finden sich in 4X4 Jam HD auch Punkte-Rennen, bei denen man bei freier Fahrt in einem offenen Gelände einen Checkpoint so schnell wie möglich als erster Fahrer erreichen muss. Ein Kompass hilft bei der Orientierung, und sobald ein Fahrer den Checkpoint erreicht und damit den Punkt eingesammelt hat, wird ein neuer ausgegeben. Diese Art von Rennen machen ganz besonders Spaß und sorgen je nach Anzahl der zu erreichen Punkte für so einige Minuten Spielspaß. Insgesamt gibt es ganze sechs Rennarten in 4×4 Jam HD zu entdecken.

Das Spiel kommt erfreulicherweise trotz seines relativ kleinen Kaufpreises auch ohne In-App-Käufe aus und beinhaltet keine Werbebanner oder andere störende Elemente. Für weitere Motivation sorgt zudem eine Anbindung an das Game Center, über das 17 Erfolge errungen und mit anderen Spielern geteilt werden können. Wir können nach einigen Runden mit 4×4 Jam HD nur eine absolute Download-Empfehlung für Casual Racing-Fans ausgeben, die nicht nur preislich, sondern auch grafisch eine Menge geboten bekommen wollen – das Spiel ist seine aktuellen 99 Cent wirklich mehr als wert.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Ich hab jetzt die ersten drei Level gespielt und mein iPhone 6 fackelt beinahe ab! Es ist so heiß dass es schon unangenehm zu halten ist! ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de