AG Drive: Rasantes Rennspiel lädt zum Gratis-Duell ein

Den mit vier Sternen bewerteten Download AG Drive solltet ihr euch zum Nulltarif nicht entgehen lassen.

AG Drive

Mit großer Sicherheit ist AG Drive (App Store-Link) die kommende Gratis-App der Woche. Wir haben den erstmals kostenlosen Download schon jetzt für euch ausfindig gemacht. Die nicht ganz so tolle Nachricht: Mit dem gestrigen Update haben die Entwickler einen In-Game-Store hinzugefügt, in dem man Münzen mit echtem Geld kaufen kann. Dennoch bleibt das Spiel weiterhin Premium, denn wirklich notwendig sind die Zusatz-Münzen nicht – mit diesen kann man sich einfach schneller neue Schiffe und Upgrades kaufen.

In AG Drive startet man zunächst mit einem kleinen Tutorial, wobei die Steuerung wirklich nicht einfacher sein könnte: Rechts gibt man Gas, links bremst man, außerdem gibt es einen Button um den Boost zu aktivieren. Gelenkt wird über die Neigungssensoren, alternativ kann man in den Einstellungen virtuelle Buttons für die Steuerung aktivieren. Support für MFi-Gamecontroller ist ebenfalls verfügbar.

Verschiedene Spielmodi sorgen für Abwechslung

In Einzelrennen, Zeitrennen, Geschwindigkeitsrennen, Duellen oder Eliminations tritt man gegen Computer-Gegner oder die Zeit an. Besonders klasse: Neben richtigen Rennen gibt es auch schnelle Rennen mit einer Länge von rund 30 Sekunden, die perfekt für die kleine Pause geeignet sind. Der Schwierigkeitsgrad von AG Drive ist meiner Meinung nach sehr angenehm – man gewinnt nicht jedes Rennen und holt nicht immer sofort die Goldmedaille, man fährt aber vorne mit und hat mit etwas Übung durchaus die Chance, ganz vorne zu landen.

Ein Lob hat auch die Grafik verdient. Auf dem iPhone 7 sieht AG Drive wirklich blendend aus. Die Strecken sind toll gestaltet, es gibt verschiedene Tageszeiten und das oben schon angesprochenen Geschwindigkeitsgefühl passt zu den hohen Geschwindigkeiten, die in AG Drive erzielt werden. AG Drive kann übrigens auch auf dem Apple TV gespielt werden, wo es einen Multiplayer via Splitscreen gibt.

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de