App-Mix: Schöner Skifahren, Anrufbeantworter abhören & in Filmen stöbern

Kurz vor der Weihnachtspause ist im App Store jede Menge los. In diesem Artikel wollen wir euch gleich auf zwei Updates und eine Neuerscheinung aufmerksam machen.

Navionics SkiSprachBox ProIMDb iPhoneIMDb iPad

Navionics Ski: Die nur 89 Cent teure Universal-App für alle Skifahrer haben wir euch bereits in der vergangenen Woche in einem Test vorgestellt. Vor allem die Tracking-Funktion konnte uns überzeugen, so kann man endlich herausfinden, wie viel man auf den Brettern unterwegs ist. Kritisiert wurde von einigen Lesern das Design, welches die Entwickler mit dem Update auf Version 5.1 modernisiert haben. Ein ganz flacher iOS-7-Stil ist das zwar immer noch nicht, aber es muss ja nicht immer farblos sein. Gelungen finde ich die neue Auswertungsseite, bei der man die Bestmarken der letzten Abfahrten mit seinen Rekorden vergleichen kann. (89 Cent, Universal-App)

SprachBox Pro: Wer einen IP-basierten Telefonanschluss bei der Telekom hat, kann ab sofort auch von unterwegs auf seinen Anrufbeantworter und darauf befindliche Nachrichten zugreifen. Möglich macht es die neue iPhone-App, in der man sich mit seiner Mailadresse und dem Telekom-Passwort anmeldet. Bei neuen Nachrichten auf dem Anrufbeantworter kann man sich sogar benachrichtigen lassen und die Meldungen sofort anhören. (kostenlos, iPhone)

IMDb: Die Internet Movie Database hat ebenfalls einen neuen Look bekommen und wurde an iOS 7 angepasst. Auf dem iPhone gibt es zudem eine neue Navigation, die von jeder Seite aus zugänglich ist. Außerdem haben die Entwickler Listen integriert, mit denen man bestimmten Schauspielern folgen kann. Die Gratis-App eignet sich perfekt für Filmfans, die noch mehr über Filme, Projekte, Serien und Stars erfahren wollen. Die nur 14,6 MB große App gehört zur Standard-Ausstattung. (kostenlos, Universal-App)

An dieser Stelle wollen wir zudem noch einmal auf unseren App-Ticker aufmerksam machen, in dem ihr heute sehr viele Angebote findet. Es sind so viele interessante Apps reduziert, dass wir gar nicht alles in Artikel verpacken können. Vielleicht ist ja auch etwas für euch dabei?

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de