Apple streicht iPad Air 4 aus „Back to School“-Aktion & entfernt Apple TV Remote-App

Nicht nur gute Nachrichten

Noch bis zum 29. Oktober läuft die Back to School-Aktion. Wer ein Mac oder iPad kauft, bekommt die AirPods kostenlos dazu. Mit der baldigen Verfügbarkeit des iPad Air 4 könnte man sich die Aktion noch einmal in Erinnerungen rufen, doch das bringt nicht viel. Apple hat das neue iPad Air von der Aktion ausgenommen.

In den entsprechenden Angebotsbedingungen wird fortan nur noch das iPad Pro als qualifiziertes Gerät gelistet. Wer also damit geliebäugelt hat das iPad Air der vierten Generation mit kostenlosen AirPods zu kaufen, wird enttäuscht sein. Ohnehin ist die Aktion nicht mehr so attraktiv wie sie es früher mal war. Ein Preisvergleich lohnt sich oft, beim neuen iPad Air 4 wird man aber ein wenig warten müssen, bis die Preise auf dem freien Markt etwas fallen.


Apple TV Remote-App nicht mehr im Store

Mit der TV Remote-App kann man sein iPhone oder iPad als Fernbedienung für das Apple TV nutzen. Das ist zwischendurch ganz praktisch, zum Beispiel für die Eingabe von Login-Daten und Passwörtern. Die entsprechende TV Remote-App hat Apple nun aber aus dem App Store entfernt. Verzichten müssen wir auf die Funktionalität aber nicht.

Schon mit iOS 12 hat Apple die Fernbedienung nativ ins System integriert. Über das Kontrollzentrum kann man das iPhone oder iPad als Fernbedienung für das Apple TV nutzen. Sollte diese Option nicht aktiv sein, müsst ihr diese in den Einstellungen → Kontrollzentrum aktivieren. Eine entsprechende Anleitung findet ihr auf dieser Hilfe-Seite

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. Eigentlich brauche ich keine echte Fernbedienung für mein AppleTV. Ich nutze nur noch die integrierte Fernbedienung aus dem
    Kontrollzentrum unter iOS.

    1. Bis gerade wusste ich gar nicht das es dafür eine eigene App gibt.. nutze seit Tag eins nur die aus dem Kontrollzentrum, wüsste gerade nicht mal wo die physische Fernbedienung ist.

  2. Bei mir wird mit der App aus dem Kontrollzentrum nur der alte ATV der 3. Generation gefunden, der neue 4K nicht. Man kann ihn hinzufügen, indem man sich neu verbindet. Nach spätestens einem Tag war es das wieder. Mit der App aus dem App Store geht alles ohne Probleme 😉

    Zu älteren ATVs (vor Gen. 3) schreibt Apple, dass die App aus dem Kontrollzentrum nicht geht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de