AVM Fritz!Repeater 6000 für 179,99 Euro im Angebot

WLAN einfach erweitern

In vielen deutschen Haushalten dürfte eine Fritz!Box werkeln. Das ist kein großes Wunder, denn immerhin hat es der Berliner Hersteller AVM verstanden, dass es eben nicht nur einen Router, sondern auch in Modem braucht. Und genau das ist in den weiß-roten Boxen integriert.

Wer nicht auf externe Geräte wie etwa die Eero von Amazon zurückgreifen möchte, um sein WLAN leistungsstark zu erweitern, der bekommt heute bei Amazon den AVM Fritz!Repeater 6000 im Angebot. Vom Listenpreis in Höhe von 259 Euro geht es auf 179,99 Euro (Amazon-Link) herunter. Im Internet-Preisvergleich zahlt man bei anderen Händlern mit knapp 210 Euro deutlich mehr.


Der neue Triband-Repeater fungiert als Satellit für eine bestehende FRITZ!Box und kann das heimische WLAN einfach und schnell erweitern. Dafür verfügt der neue Repeater über drei Funkeinheiten: Bis zu 2400 MBit/s + 2400 MBit/s bei 5 GHz (4×4) sowie bis zu 1200 MBit/s bei 2,4 GHz (4×4). Laut Hersteller-Angaben kann im WLAN eine Datenrate von bis zu 6 GBit/s erreicht werden.

Der große Vorteil ist und bleibt am Ende sicherlich die schnelle und einfache Installation an der Fritz!Box, die natürlich weiterhin ein WLAN-Signal im Haus verteilt. Klassisch sieht es dann so aus: Fritz!Box am Telefon-Anschluss im Erdgeschoss und der Repeater als Verstärker im Obergeschoss.

Angebot
AVM FRITZ!Repeater 6000 (WiFi 6 Repeater mit drei Funkeinheiten: 5 GHz (2 x bis zu 2.400 MBit/s),...
  • Innovatives und schnelles WiFi 6 ausgelegt für ein anspruchsvolles Heimnetz mit einer Vielzahl an gleichzeitig verwendeten WLAN-Endgeräten
  • Intelligente und automatische Bandauswahl im laufenden Betrieb: Drei Funkeinheiten für ein High-End WLAN mit bis zu 6.000 MBit/s (WLAN AX)

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2023 appgefahren.de