Baphomets Fluch – Der Spiegel der Finsternis Remastered: Mac-Spiel auf 89 Cent reduziert

Die Point-and-Click-Spielreihe Baphomets Fluch erfreut sich sowohl unter iOS als auch unter OS X großer Beliebtheit.

Baphomets Fluch Mac 1 Baphomets Fluch Mac 2 Baphomets Fluch Mac 3 Baphomets Fluch Mac 4

Nun gibt es einen Titel für alle Mac-Besitzer zu einem äußerst günstigen Preis im Mac App Store zu kaufen: Baphomets Fluch – Der Spiegel der Finsternis Remastered (Mac Store-Link) ist seit dem gestrigen 4. November von 6,99 Euro auf kleine 89 Cent reduziert worden. Das 1,37 GB große Point-and-Click-Abenteuer samt deutscher Lokalisierung wurde zwar seit Mai 2012 nicht mehr mit Updates versehen, bekommt aber im Schnitt bei über 50 Bewertungen 4,5 von 5 möglichen Sternen von Nutzern des Mac App Stores. Für die Installation wird mindestens OS X 10.5 vorausgesetzt – damit ist das Spiel auch mit älteren Macs kompatibel.

Baphomets Fluch – Der Spiegel der Finsternis Remastered ist als Fortsetzung des klassischen Adventures Baphomets Fluch zu sehen, in dem die Protagonisten George Stobbart und Nico Collard in einer 2D-Umgebung erneut auf den Bildschirm zurückkehren. In der App Store-Beschreibung heißt es bezüglich des Titels, „Baphomets Fluch – Der Spiegel der Finsternis Remastered ist die atemberaubende Fortsetzung des millionenfach verkauften Originals. Neben einem exklusiven interaktiven Comic […] bietet das Spiel voll animierte Gesichtsausdrücke, eine verbesserte Grafik, einen Soundtrack der Extraklasse, ein situationsabhängiges Hilfesystem und eine Tagebuchfunktion.“

Game Center-Support und Dropbox-Sync inklusive

Wie es sich für ein Point-and-Click-Abenteuer gehört, macht man auch in Baphomets Fluch – Der Spiegel der Finsternis Remastered von per Mausklick initiierten Aktionen Gebrauch, und greift zudem auf ein Inventar sowie das oben bereits beschriebene Hilfesystem zurück, um mit den Figuren des Spiels knifflige Rätsel zu lösen und eine mysteriöse Geschichte zu verfolgen. In diesem Titel stolpert die Protagonistin Nico Collard bei Recherchen über ein Drogenkartell zufällig über ein antikes Artefakt, das sie und ihren Freund George Stobbart auf eine abenteuerliche Reise voller Intrigen und Lügen, uralten Mächten und gefährlichen Gegnern führt.

Wie der Titel des Spiels schon andeutet, ist Baphomets Fluch – Der Spiegel der Finsternis Remastered eine Neuauflage eines mittlerweile über 15 Jahre alten Spiels. Aus diesem Grund sollte man sich im Klaren sein, dass das Game keine grafischen Revolutionen bietet. Nichts desto trotz haben die Developer von Revolution Software eine Anbindung an das Game Center sowie einen Dropbox-Sync integriert, um geräteübergreifend spielen zu können. Freunde von Point-and-Click-Games werden daher sicher auch mit diesem Titel ihre Freude haben. Den 1,22 GB großen Vorgänger Baphomets Fluch – The Director’s Cut (Mac Store-Link) findet man weiterhin zum Preis von 6,99 Euro im Mac App Store zum Download, die iOS-Version des Spiels (App Store-Link) kostet derzeit ebenfalls statt 4,49 Euro nur kleine 89 Cent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de