CarPlay Radio von Sony heute bei Amazon im Angebot

Für kurze Zeit günstiger

Obwohl ich CarPlay wirklich spannend finde, unterstützt mein Auto dieses nicht. Wer von Werk aus kein passendes Radio integriert hat, kann über eine Nachrüstung nachdenken. Und das passende CarPlay Radio ist jetzt im Angebot.

Das Sony XAV-AX3005 ist das neuere Modell und bietet ein 6,95 Zoll Display an, das deutlich mehr Inhalte darstellen kann. Das iPhone wird per Kabel verbunden, danach könnt ihr Apple Karten, Google Maps, Nachrichten, Podcasts und Co. auf dem großen Display nutzen. Auch eingehende Nachrichten und WhatsApp könnt ihr einsehen. Antworten könnt ihr handsfree mit Siri.

Am unteren Rand findet ihr zudem ein paar beleuchtete Tasten: Home, Lautstärke, Vor, Zurück und Option. Bei dieser Version ist sogar DAB+ mit dabei. Wenn ihr eine Doppel-DIN-Einheit habt, könnt ihr das CarPlay Radio verbauen.

Heute kostet das sonst 449 Euro teure Radio mit CarPlay und Android Auto nur 289,99 Euro. Im Internetpreisvergleich startet der nächste Preis bei 338 Euro.

Sony XAV-AX3005 Premium Media Receiver (6,95 Zoll,...
11 Bewertungen
Sony XAV-AX3005 Premium Media Receiver (6,95 Zoll,...
  • Bluetooth und Navigation mit Apple CarPlay "Karten" oder Android Auto "Maps" ganz einfach auf dem 6,95" Display
  • Sprachsteuerung mit Android Auto oder Siri mit Apple CarPlay; Hände weg vom Smartphone - mit dem AX3005 geht alles per Stimme, wie von Google und Siri gewohnt

Wenn ihr etwas weniger Geld ausgeben wollt, dann werft einen Blick auf das Sony XAV-AX1000. Hier ist das Display 6,2″ groß, der Funktionsumfang ist identisch, einzige Ausnahme ist das Fehlen von DAB+. Auch dieses CarPlay Radio könnt ihr in einer Doppel-DIN-Einheit verbauen.

Das Modell Sony XAV-AX1000 kostet heute nur 203,99 Euro, sonst zahlt man 299 Euro. Der nächste Preis im Internet liegt bei 232 Euro.

Sony XAV-AX1000 Media Receiver (Touchscreen 6,2...
10 Bewertungen
Sony XAV-AX1000 Media Receiver (Touchscreen 6,2...
  • Bluetooth und Navigation mit Apple CarPlay "Karten" schnell per "Plug and Play" auf dem 6,2" Touchscreen Display - USB Anschluss frontseitig
  • Sprachsteuerung mit Siri und Apple CarPlay; Hände weg vom Smartphone - mit dem AX1000 geht alles per Stimme, wie von Siri gewohnt

Kommentare 4 Antworten

    1. Ganz schlecht zum Vergleich des hier angebotenen Produkt’s! Zumal cobi genauso Blödsinn ist…. Preislich irgendwo bei lächerlich…… Spar dir deine Werbung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de