Crowntakers: Rundenbasiertes Strategie-Spiel mit RPG-Elementen macht viel Spaß

Der App Store ist mittlerweile gespickt mit allerhand RPG- und Strategie-Spielen. Crowntakers ist eines der lohnenswerteren Exemplare.

Crowntakers 1 Crowntakers 2 Crowntakers 3 Crowntakers 4

Crowntakers wurde seit Anfang März dieses Jahres bereits im Mac App Store zum Preis von 14,99 Euro zum Download freigegeben (Mac App Store-Link), seit Ende März 2015 kann das Spiel auch auf dem iPad (App Store-Link) genutzt werden. Im App Store wird ein Kaufpreis von 4,99 Euro fällig, zur Installation sollte man neben 250 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens über iOS 6.0 verfügen. Eine deutsche Lokalisierung steht seitens der Entwickler von Kalypso Media Group schon bereit, so dass es sich ganz entspannt spielen lässt.


Wobei – wirklich entspannt ist das Gameplay von Crowntakers nicht. Der Titel ist eine großartige Mischung aus RPG-Game und einem rundenbasierten Strategie-Spiel, das in einer mittelalterlichen Fantasy-Welt angesiedelt ist. Als Gamer schlüpft man in die Rolle des Helden, der mit nichts geringerem betraut worden ist, den entführten König aus den Fängen des bösen Herzogs zu retten. Denn der König selbst hat den Helden in seinen Träumen als Retter auserwählt – wie soll man da noch widerstehen?

Gegliedert ist Crowntakers in zwei verschiedene Spielbereiche, die auf Hex-Feldern ausgelegt sind. Zum einen gibt es die Marschroute des Helden, der sich auf den Hex-Plattformen umher bewegen, mit Personen kommunizieren, Gebäude aufsuchen und Unterschlupf finden kann, aber auch einen Kampfplatz, der ebenfalls mit Hex-Feldern versehen ist und zum Ausfechten von Duellen angelegt ist.

Crowntakers erfordert einiges an Einarbeitung vom Spieler

Drumherum befindet sich ein vielfältiges mittelalterliches Universum um Banditen, Tavernen, Söldnern aus neun Personenklassen, die angeheuert werden können, bösen Wölfen, Höhlen, Barbaren und fiesen Rittern. In den weiten Landschaften, die sich je nach Richtung der Fortbewegung fast so ästhetisch aufbauen wie die Umgebungen im RPG-Spiel Bastion, erkundet man Höhlen, heuert in Tavernen gegen Bargeld Söldner an, und kämpft immer wieder gegen hinterhältige Gegner, die sich einen in den Weg stellen.

Ein umfangreiches Upgrade- und Levelsystem, das den Spieler und seine angeheuerte Truppe nach einem erfolgreichen Kampf mit Münzen, Tränken und weiteren nützlichen Objekten ausstattet, erfordert zu Beginn von Crowntakers einiges an Einarbeitung. Leider haben die Entwickler auf ein grundlegendes, interaktives Tutorial verzichtet, sondern überlassen es dem Spieler, ob er sich in Textform über bestimmte Themen wie Gebäude, Missionen oder Tränke informieren will. Aus diesem Grund ist man gerade zu Anfang oft auf sich allein gestellt – doch bedingt durch das schnell erlernbare und oft offensichtliche Gameplay sollten sich vor allem erfahrene RPG- und Strategie-Spiel-Fans gut zurechtfinden. Uns hat Crowntakers sehr gut gefallen – vielleicht findet ihr euch ja auch demnächst in den Game Center-Erfolgslisten?

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de