Crowntakers: Strategie-Rollenspiel aus deutscher Entwicklung wird zur Universal-App

Bisher hat es Crowntakers auf eine durchschnittliche Bewertung von viereinhalb Sternen geschafft. Wir verraten euch, warum das Spiel jetzt noch besser ist.

Im App Store wird Crowntakers (App Store-Link) seit gestern Abend von Apple als „neues Lieblingsspiel“ geführt. So neu ist das Strategie-Rollenspiel aber nicht, wie ein Blick in unser Archiv zeigt: Bereits im April 2015 haben wir euch das Spiel für das iPad vorgestellt. Umso mehr freut es uns, dass die Entwickler sich nun noch einmal an den Computer gesetzt und Crowntakers zur Universal-App gemacht haben. So lässt sich der empfehlenswerte Titel nicht mehr nur am iPad, sondern auch am iPhone spielen. Nach so langer Zeit ist das wirklich keine Selbstverständlichkeit.

Weiterlesen


Crowntakers: Rundenbasiertes Strategie-Spiel mit RPG-Elementen macht viel Spaß

Der App Store ist mittlerweile gespickt mit allerhand RPG- und Strategie-Spielen. Crowntakers ist eines der lohnenswerteren Exemplare.

Crowntakers wurde seit Anfang März dieses Jahres bereits im Mac App Store zum Preis von 14,99 Euro zum Download freigegeben (Mac App Store-Link), seit Ende März 2015 kann das Spiel auch auf dem iPad (App Store-Link) genutzt werden. Im App Store wird ein Kaufpreis von 4,99 Euro fällig, zur Installation sollte man neben 250 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens über iOS 6.0 verfügen. Eine deutsche Lokalisierung steht seitens der Entwickler von Kalypso Media Group schon bereit, so dass es sich ganz entspannt spielen lässt.

Wobei – wirklich entspannt ist das Gameplay von Crowntakers nicht. Der Titel ist eine großartige Mischung aus RPG-Game und einem rundenbasierten Strategie-Spiel, das in einer mittelalterlichen Fantasy-Welt angesiedelt ist. Als Gamer schlüpft man in die Rolle des Helden, der mit nichts geringerem betraut worden ist, den entführten König aus den Fängen des bösen Herzogs zu retten. Denn der König selbst hat den Helden in seinen Träumen als Retter auserwählt – wie soll man da noch widerstehen?

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de