Der neue App Store: Neues Design, mehr Experten-Empfehlungen, Storys, kuratierte Listen & mehr

Im Herbst wird der App Store runderneuert. Einen ersten Eindruck gibt es aber schon jetzt.

app store ios 11

Vor neun Jahren hat der App Store seine Pforten geöffnet – im Herbst wird Apple das digitale Kaufhaus komplett umkrempeln und wird dabei auf Empfehlungen von Experten, Storys, Listen, Anleitungen und mehr setzen, um noch schneller die richtige App oder das passende Spiel finden zu können.

Der neue App Store setzt auf große Schaltflächen und rückt die Empfehlungen in den Fokus. Im „Today“-Bereich wird jeden Tag eine „App des Tages“ sowie „Spiel des Tages“ vorgestellt, außerdem findet man dort praktische Tipps und Tricks. Im Heute-Tab sieht man, was gerade in der Welt der Apps passiert.

Neuer App Store komplett umgekrempelt

Eine bessere Unterteilung gibt es jetzt zwischen Spielen und Apps, die je eine eigene Sektion erhalten werden. Auch hier werden neue Spiele präsentiert, auf In-App-Updates aufmerksam gemacht oder Lieblingsspiele vorgestellt. Ebenso könnt ihr hier die Charts einsehen, die jetzt ein wenig versteckt sind. Analog gilt gleiches für Apps, wo ihr Sammlungen, Listen und Experten-Empfehlungen findet.

ios 11 app store detail

Neben den Updates und einer verbesserten Suche, die auch die Storys, Listen, Tipps und Tricks, Sammlungen und Co. abdeckt, gibt es überarbeitete Detailseiten im App Store. Neben der Chartposition sieht man auch sofort die Bewertung. Außerdem wird die Anzahl der Vorschauvideos verdreifacht. Die Bewertungen und Beurteilungen wurden bearbeitet, außerdem kann jetzt jeder Nutzer sehen, wenn ein Entwickler eine Frage beantwortet. Ebenso werden die verfügbaren In-App-Käufe genauer aufgeschlüsselt und können direkt über den App Store getätigt werden.

Mir persönlich gefällt die Aufmachung gut, alles wirkt sehr modern und aufgeräumt. Den Fokus legt man in Zukunft wohl auf kuratierte Empfehlungen seitens des Apple-Teams. Weiterhin werden wir euch natürlich auch mit Rat und Tat zur Seite stehen, Apps testen und die neusten Spiele vorstellen.

Ein kleines Detail ist mir schon jetzt ein Dorn im Auge: Aktuell ist es nicht möglich die eigenen Käufe zu durchsuchen, Zugriff auf die Käufe der Familienmitglieder ist bisher gar nicht möglich. Da es sich um eine sehr frühe Version des neuen App Stores handelt, wird sich aber noch einiges ändern.

So sieht der neue App Store aus

updates ios 11 ios 11 bewertungen collection app store ios 11 app store ios 11 experten

Kommentare 2 Antworten

  1. Hey Leute, hab es gestern Abend gesehen und heute geladen, IOS11. Bin echt begeistert vom Aussehen schon und noch mehr begeistert was Apple alles eingebaut hat. Zwar läuft die 1. Beta noch nicht ganz rund und hackelt etwas und manche Sachen sind noch in englisch, aber sonst sehr schön geworden. Noch besser is es auf dem iPad, da hat was passieren müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 appgefahren.de