Ab Juli 2018: iOS 11 und iPhone X-Support für App-Updates werden Pflicht

Bis Juli gibt es noch eine Schonfrist, danach müssen alle App-Updates auch das Display des iPhone X unterstützen.

Ihr seid iPhone X-Besitzer? Dann kennt ihr das Problem. Auch rund sechs Monate nach dem Start des neuen Flaggschiff-iPhone sind noch lange nicht alle Apps an das größere Display angepasst. Seit April dieses Jahres gibt es schon die Pflicht, dass neue Applikationen nur noch in den Store gelassen werden, wenn diese mit dem neuen iOS 11 SDK kompatibel und für das iPhone X angepasst sind.

Weiterlesen

Apple veröffentlicht zwei Updates: iOS 11.3.1 und macOS 10.13.4

Heute Abend hat Apple zwei Software-Updates für seine beiden großen Betriebssysteme veröffentlicht. Wir haben die Änderungen für euch.

Eigentlich wollte ich gerade mein MacBook zuklappen und Feierabend für heute machen, dann ist doch noch eine E-Mail von Apple eingetrudelt: Apple hat gleich zwei Software-Updates für iPhone und iPad sowie für den Mac veröffentlicht. Interessant dürfte das Update vor allem für Nutzer sein, die ihr neueres iPhone bereits mit einem Display repariert haben, das nicht direkt von Apple stammt. In der Update-Beschreibung von iOS 11.3.1 lässt uns Cupertino wissen:

Weiterlesen

App Store: „App des Tages“ bringt bis zu 800 Prozent mehr Downloads

Im neuen App Store wird jeden Tag eine App und ein Spiel besonders hervorgehoben. Jetzt gibt es dazu Download-Statistiken.

Mit iOS 11 hat Apple einen neuen App Store eingeführt. Anfangs musste man sich an die Umgestaltung gewöhnen, jetzt würde ich aber sagen, dass das neue Design gelungen und vor allem die kuratierte Auswahl und die zahlreichen Berichte und Interviews mit Entwickler positiv dazu beigetragen haben.

Weiterlesen

Im Video: Das sind die Neuerungen in iOS 11.4 Beta 1

Gestern Abend hat Apple mit iOS 11.4 eine neue Beta-Version für iPhone und iPad veröffentlicht. Wir erklären euch, was sich getan an.

Eine bereits seit längerer Zeit angekündigte Funktionen haben es nicht mehr in iOS 11.3 geschafft: Apple hat den Start von AirPlay 2 und iMessage in der iCloud auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Nach dem Start der ersten Beta für iOS 11.4 können wir sagen: Diese Features werden vermutlich bald nachgereicht.

Weiterlesen

Apple veröffentlicht iOS 11.3 & watchOS 4.3 mit vielen Neuerungen

Apple hat soeben iOS 11.3 zum Download freigegeben. Ihr dürft euch über viele Neuerungen freuen.

Seit wenigen Minuten kann iOS 11.3 auf allen kompatiblen iPhones und iPads installiert werden. Besonderes interessant ist das sicherlich aufgrund der Tatsache, dass euch Apple ab sofort erlaubt, den Gesundheit des eingebauten Akkus zu überprüfen und auf betroffenen Geräten die Drosselung der Hardware bei einem schwachen Akku aufzuheben.

Weiterlesen

So einfach geht es: Screenshots mit iOS 11 noch schneller teilen

Mit dem iPhone oder iPad einen Screenshot zu erstellen und zu teilen, ist ein Kinderspiel. Heute zeigen wir euch, wie es noch schneller geht.

Mit iOS 11 hat Apple das Teilen von Screenshots bereits enorm vereinfacht. Während die Bildschirmfotos bislang einfach in der Foto-Bibliothek gespeichert und dort manuell geöffnet werden musste, erscheinen sie mit dem neuen Betriebssystem in der unten linken Ecke des Bildschirms.

Weiterlesen

Kleiner Trick in Safari: Kürzlich geschlossene Tabs schneller wieder öffnen

In diesem kleinen Artikel verraten wir euch, wie man kürzlich geschlossene Tabs im mobilen Safari schneller wieder öffnen kann.

Wenn man auf dem iPhone oder iPad aus Versehen einen Tab in Safari schließt oder eine absichtlich geschlossene Seite doch noch einmal besuchen will, führt der Weg für die meisten Nutzer sicherlich über den folgenden Weg: Lesezeichen öffnen, in den Reiter Verlauf wechseln und dort nach der gewünschten Seite suchen.

Weiterlesen

iOS 11: iCloud-Fotomediathek lädt Bilder und Videos über das mobile Netz

Aufgepasst nach der Installation von iOS 11. iPhone und iPad laden jetzt auch Fotos über das Mobilfunknetz in die iCloud.

Habt ihr euch in den vergangenen Wochen über einen erhöhten Datenverbrauch gewundert? Wenn ihr viele Fotos geknipst und einige Videos aufgenommen hat, könnte die Erklärung nicht mehr weit entfernt sein. Wie sich tief versteckt in den Einstellungen zeigt, synchronisiert Apple die Inhalte der iCloud-Fotomediathek neuerdings auch über das mobile Netz. Wir zeigen euch, wie ihr diese Einstellung wieder deaktiviert.

Weiterlesen

Apple veröffentlicht iOS 11.1.1 mit kleinen Fehlerverbesserungen

Zu später Stunde hat Apple ein Software-Update für iPhone und iPad veröffentlicht. Auch die Clips-App wurde aktualisiert.

Heute Abend hat Apple nicht nur ein umfangreiches Update für die Video-App Clips veröffentlicht, auf das wir morgen noch einen ausführlichen Blick werfen, sondern auch ein Software-Update für iPhone und iPad. Eine Woche nach iOS 11.1, das bei vielen Nutzern die Akkuleistung verbessert hat, folgt iOS 11.1.1 mit folgenden Verbesserungen.

Weiterlesen

iPhone X und iOS 11: Emoji-Tastatur verdeckt letzte Nachricht

Das iPhone X hat ein kleines Tastatur-Problem. Oftmals wird die letzte Nachricht einfach verdeckt.

iOS 11 scheint noch lange nicht fertig zu sein. Jetzt ist mir ein Fehler aufgefallen, der mich schon mehrfach genervt hat. Und die Frage bleibt: Warum?

Auf dem iPhone X rutscht die Tastatur für eine bessere Bedienung ein Stück nach oben. Das ist durchdacht, denn so kann man viel einfacher tippen. Würde die Tastatur am unteren Displayrand angeheftet sein, ist ein einfaches Tippen deutlich unangenehmer. Im Zusammenhang mit dem iPhone X, iOS 11, der Tastatur sowie der Emoji-Tastatur gibt es aber einen Fehler, der einfach nur nervt.

Weiterlesen

iOS 11.1: Wie läuft es eigentlich mit eurem Akku?

Irgendwie ist es jedes Jahr das gleiche: Mit dem großen iOS-Update leidet auch der Akku des iPhone. Wie sieht es eigentlich mit iOS 11.1 aus?

In diesem Jahr hat es mich auch getroffen: Nach der Installation von iOS 11 konnte ich teilweise dabei zuschauen, wie der Akku meines iPhone 7 leergesaugt wurde. Auf 100 Prozent geladen haben manchmal eine oder zwei Stunden ausgereicht, um 20 Prozent Ladung zu verbrauchen, während das iPhone in der Hosentasche geschlummert hat. Nun möchte ich wissen: Hat sich das Akku-Problem mit iOS 11.1 erledigt?

Weiterlesen

1+2+3=23: Apples Taschenrechner verrechnet sich bei schneller Eingabe

Wer auf exakte Ergebnisse angewiesen ist, sollte aktuell nicht den Taschenrechner von Apple nutzen.

Wer sich mit der Programmierung beschäftigt, wird wohl schon im Grundkurs einen Taschenrechner programmieren. Der Taschenrechner unter iOS 11 funktioniert auf dem iPhone jedoch nicht richtig. Wie jetzt bekannt wurde, verhaspelt sich der Taschenrechner bei schnellen Eingaben – und spuckt komplett fehlerhafte Ergebnisse aus.

Weiterlesen

Neue Bußgelder: So funktioniert „Beim Fahren nicht stören“

Seit gestern ist ein neuer Bußgeld-Katalog gültig. Insbesondere für Autofahrer kann es teuer werden, aber zum Glück gibt es ja die „Beim Fahren nicht stören“-Funktion.

Bisher hat es 60 Euro gekostet und einen Punkt gebracht, wenn man mit dem Handy am Steuer erwischt wurde. Gerade als Radfahrer entdeckt man aber äußerst häufig Fahrer, für die das anscheinend nicht besonders viel Geld ist. Umso toller finde ich, dass die Bußgelder angehoben wurden: Seit dem 19. Oktober werden 100 Euro fällig, zudem gibt es einen Punkt. Bei einer Gefährdung von anderen Verkehrsteilnehmer sogar 150 Euro und zwei Punkte sowie ein Monat Fahrverbot. Kommt es zu einer Sachbeschädigung, steigt das Bußgeld auf 200 Euro.

Weiterlesen

Face ID: Push-Mitteilungen werden zu einem privaten Hingucker

Über Face ID wurde in den vergangenen Wochen viel diskutiert, ob wohl es noch niemand von uns getestet hat. Es wird aber auch deutlich, dass sich Apple viele Gedanken gemacht hat.

Laut Angaben von Apple soll Face ID genauer arbeiten als Touch ID und die Sicherheit des iPhones weiter verbessern. Aber auch in der Praxis wird es einige spannende Details geben, die den Datenschutz mit ganz einfachen Mitteln verbessern. Eines dieser Details wurde nun vom englischsprachigen Blog phonearena.com entdeckt.

Weiterlesen

iOS 11: Wo finde ich „Meine Käufe“ im neuen App Store?

Wo hat Apple die eigenen Käufe im neuen App Store in iOS 11 versteckt?

Eine Frage, die uns in den letzten Wochen häufig gestellt wurde. Gerne möchten wir noch einmal genauer darauf eingehen. Während man im alten App Store entweder direkt auf „Meine Käufe“ oder über den Update-Bereich darauf zugreifen konnte, hat Apple diesen Bereich jetzt anders positioniert.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de