Documents 5: Kostenloser Dokumenten-Manager versteht 3D Touch

Auch Documents 5 von Readdle unterstützt jetzt die neue Funktionalität 3D Touch.

Documents 5 3d touch

Das neue iPhone 6s bietet die neue Funktion 3D Touch. Bisher kommt sie in noch recht wenigen Apps zum Einsatz. Die Entwickler von Readdle sind immer vorne mit dabei und haben schon einige Apps angepasst. Auch Documents 5 (App Store-Link), ein sehr beliebter und kostenlosen Dokumenten-Manager, versteht jetzt den langen Fingertipp auf das kapazitive Display.


Erst vor wenigen Tagen haben die Entwickler die neuen iOS 9-Funktionen zugänglich gemacht. Spotlight-Ergebnisse und Split View sind kein Problem für Documents 5. Doch zurück zu den neuen Quick-Aktions. Mit einem festen Druck auf das Documents-Icon öffnet ihr ein Menü, über das ihr zur zuletzt geöffneten Datei springen, die Favoriten öffnen, eine Volltextsuche starten oder den integrierten Browser öffnen könnt. Im Gegensatz zur Spotlight-Suche gibt es hier eine Volltextsuche, so dass auch Inhalte mit einbezogen werden und nicht nur die Namen der Datei. Leider ist das Quick Actions-Menü nur in englischer Sprache verfügbar; ich gehe aber davon aus, dass es sich um einen Fehler handelt, da sonst alle Applikation lokalisiert sind.

documents 5

Documents 5 unterstützt Quick Actions

3D Touch und Quick Actions funktionieren mit Documents 5 sehr gut. Der Dokumenten-Manager ist wirklich eine Bereicherung, vor allem wird er komplett kostenfrei zur Verfügung gestellt. Ihr könnt weiterhin fast jegliche Dateiart ablegen, verwalten, öffnen oder weiterleiten. Unterstützt werden hier iCloud, Dropox, Google Drive, OneDrive, FTP und einige andere Dienste.

Das Layout ist modern, funktional ist Documents 5 auf dem neusten Stand. Als kostenlose Universal-App ist Documents 5 schon fast ein Pflicht-Download. Wer verschiedene Dokumente an einer zentralen Stelle verwalten möchte, sollte auf jeden Fall zum kostenlosen Documents 5 greifen.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Bei mir zu Hause scheitert Documents am SMB-Protokoll, wenn ich eine Verbindung zu meiner Diskstation aufbauen will. Funktioniert bei euch das SMB-Protokoll?

  2. Bei mir ist Documents 5 seit einigen Tagen vom iPad verschwunden. Ich vermute einen Zusammenhang mit dem letzten Update.

    Auch der Versuch die App neu zu laden scheitert. Die App lädt zwar, dann bleibt aber der Kreis mit dem Viereck drin stehen und die App lässt sich nicht öffnen.

    Hat jemand eine Idee, wie ich die App wieder öffnen kann und wo meine Dateien sind?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de