Eve Weather: Neue HomeKit Wetterstation mit Thread und All-in-One Display angekündigt

Startet noch im März

Im Januar hat sich die neue Generation der Wetterstation Eve Weather schon angekündigt, jetzt hat Eve den Sensor offiziell vorgestellt. Mit an Bord ist selbstverständlich Thread, ebenso gibt es ein optimiertes All-In-One Display.

Die kleine Station ist IPX3-wasserbeständig und somit an fast jedem Ort einsetzbar. Mit Eve Weather kann man die Außentemperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck sowie den lokalen Wettertrend stets im Blick behalten. Das Display ist jetzt größer und kann somit auch mehr Daten anzeigen.


Ausführliche Daten könnt ihr natürlich weiterhin in der Eve-App abrufen oder direkt über HomeKit beziehen. Der kleine Sensor ist 54 x 54 x 16 Millimeter groß und wird ab dem 25. März für 69,95 Euro vertrieben.

Ein kostenloses Firmware-Update mit Unterstützung für HomeKit über Thread für Eve Aqua erscheint Ende März. Ein neues Modell von Eve Light Switch EU mit Unterstützung für HomeKit über Thread startet im April.

 

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Ich würde mir ein Produkt, dass um einiges günstiger ist und kein Display hat wünschen. Bei mir hängt nämlich der Außenfühler meines aktuellen Thermometer an der Haus Außenwand, wo ich das Display ohne rauszulaufen eh nicht ablesen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de